"Keanu": Turbulente Komödie mit US-Comedy-Duo

+
Zwei Spaßmacher: Jordan Peele (l) und Keegan-Michael Key. Foto: Nina Prommer

Berlin (dpa) - In den USA sind beide bekannt als Comedy-Duo: Keegan-Michael Key und Jordan Peele. Nun sind Peele und Key, die auf dem Sender Comedy Central über eine eigene Show verfügten, erstmals auch in einem, ganz auf sie zugeschnittenen Film zu sehen.

Rell, gespielt von Peele, freut sich in dieser Komödie über seinen neuen Mitbewohner: eine kleine und sehr süße Katze. Doch das geliebte Kätzchen, genannt Keanu, wird eines Tages von bösen Kerlen entführt. Zusammen mit seinem Cousin Clarence (verkörpert von Key) macht sich Rell nun daran, Keanu wiederzubekommen.

Dafür allerdings müssen die beiden so ahnungs- wie harmlosen Typen zunächst lernen, sich im Gangster- und Drogenmilieu zurechtzufinden.

(Keanu, USA 2016, 100 Min., FSK o.A., von Peter Atencio, mit Jordan Peele, Keegan-Michael Key, Tiffany Haddish)

Keanu

Kommentare

Meistgelesen

Grammys: Adele räumt ab - und patzt
Grammys: Adele räumt ab - und patzt
Conchita Wurst soll sterben: Tom Neuwirth will wieder Mann sein
Conchita Wurst soll sterben: Tom Neuwirth will wieder Mann sein
Pietro Lombardi: Tritt er jetzt in Sarahs Fußstapfen?
Pietro Lombardi: Tritt er jetzt in Sarahs Fußstapfen?
Gericht bestätigt Schuldspruch: Gina-Lisa Lohfink muss zahlen
Gericht bestätigt Schuldspruch: Gina-Lisa Lohfink muss zahlen
Hugh Jackman: Der Hautkrebs ist zurück
Hugh Jackman: Der Hautkrebs ist zurück