Jeremy Renner mit Elizabeth Olsen in "Wind River"

+
Jeremy Renner geht unter die Jäger - aber nur im Film. Foto: Facundo Arrizabalaga

Los Angeles (dpa) - Jeremy Renner (45) und Elizabeth Olsen (26) standen bereits für "Avengers: Age of Ultron" gemeinsam vor der Kamera. Nun haben sie die Hauptrollen in dem Independent-Drama "Wind River" angenommen, wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet.

Taylor Sheridan, der zuletzt das Drehbuch für den Drogenthriller "Sicario" schrieb, liefert das Skript und gibt mit dem Film auch sein Regiedebüt. Die Dreharbeiten sollen im März im US-Staat Utah beginnen.

Die Geschichte dreht sich um einen Jäger (Renner), der noch unter dem Tod seiner Tochter leidet, als er in der Wildnis die Leiche eines Mädchens findet. Olsen spielt eine FBI-Agentin, die das Verbrechen aufklären soll. Der Jäger soll ihr bei der Spurensuche in der Wildnis zur Seite stehen.

Kommentare

Meistgelesen

Kelly Clarkson beklagt sich: Gewicht ist nur bei Frauen ein Thema
Kelly Clarkson beklagt sich: Gewicht ist nur bei Frauen ein Thema
New Faces Award für Lea van Acken
New Faces Award für Lea van Acken
Kult-Wrestler Eddy Steinblock ist tot
Kult-Wrestler Eddy Steinblock ist tot
Big Ben läutet erstmals seit drei Monaten
Big Ben läutet erstmals seit drei Monaten
Kollegin belästigt? Vorwürfe jetzt auch gegen Seagal
Kollegin belästigt? Vorwürfe jetzt auch gegen Seagal