Bei „Inas Nacht“ (ARD)

Laura Wontorra antwortet peinlich berührt auf intime Frage zu Liebesleben

+
Hatten Spaß bei „Inas Nacht“: Ina Müller mit Laura Wontorra und Elton.

Üblicherweise stellt Laura Wontorra die Fragen. Nun musste die Sportmoderatorin bei „Inas Nacht“ in der ARD selbst aus dem Nähkästchen plaudern. Dabei ging es auch um ihr Liebesleben.

  • Laura Wontorra war bei „Inas Nacht“ in der ARD zu Gast.
  • Gastgeberin Ina Müller stellte eine äußerst ungewöhnliche Fußball-Frage.
  • Die Zuschauer hatten jedenfalls ihren Spaß an der Antwort der Sportmoderatorin.

München - Als Sportmoderatorin ist es Laura Wontorra gewohnt, vor allem Fußballern das Mikrofon unter die Nase zu halten und die Kicker mit mehr oder weniger einfallsreichen Fragen zu löchern. Nun musste die Tochter von Reporterlegende Jörg Wontorra als Gast der Late-Night-Show „Inas Nacht“ in der ARD einmal in die Rolle der Interviewten schlüpfen. Und dabei eine weit intimere Frage beantworten, als sie es bei Fußballsendungen gewohnt ist. Immerhin: Mit dem runden Leder - oder zumindest den dagegen tretenden Männern - hatte die Frage in der Hamburger Kneipe „Zum Schellfischposten“ schon zu tun.

Laura Wontorra: Intime Frage zum Liebesleben in ARD-Sendung „Inas Nacht“

Wie auf dem Instagram-Kanal der seit 2007 laufenden Sendung in einem kurzen Ausschnitt zu sehen, will Moderatorin Ina Müller von ihrer Kollegin wissen: „Mit wie vielen Fußballern musstest du schlafen, bevor du Simon (Wontorras Ehemann Simon Zoller spielt beim VfL Bochum) kennengelernt hast?“ Der Kommentar zum Post dazu lautet passenderweise: „Das passiert, wenn Ina sich Fußballfragen einfallen lässt...“ Ina Müller hatte die Frage von einem anonymen Gast übernommen, der sie auf einem Bierdeckel geschrieben hatte.

Aber zurück zur Befragten: Wontorra lacht zunächst peinlich berührt, antwortet dann aber ebenso schnell wie knapp: „Zero.“ Hätte sie mal lieber die deutsche Entsprechung „Null“ gewählt. Denn diese Reaktion der 30-Jährigen war für den zweiten Gast der Show ein gefundenes Fressen. „Den kenn' ich gar nicht...“, frotzelte Komiker Elton. Für diese Replik stimmte der Wilhemsburger Shantychor „De Tampentrekker“ sogar die für witzige Momente reservierte Textzeile „Witzig, witzig! Heute haben wir gelacht, denn wir sind bei Inas Nacht, ha ha ha ha ha, hey!“ an.

Laura Wontorra: Antwort auf Frage von Ina Müller wird von Elton durch den Kakao gezogen

Während sich Wontorra und Co. noch weglachten, folgte aus dem Publikum der Nachschub: „Der heißt Berto mit Nachnamen.“ Darauf entgegnete Moderatorin Ina Müller: „Ze Roberto.“ So viel Fußballwissen trägt die 54-Jährige also doch in sich. Zur Erinnerung: Ze Roberto kickte jahrelang in der Bundesliga für Bayer Leverkusen, den FC Bayern München und den Hamburger SV. Erst vor knapp zwei Jahren hängte der mittlerweile 45-Jährige, der auch die deutschen Staatsangehörigkeit besitzt, seine Fußballschuhe an den Nagel.

Ob Wontorra den Ballverteiler mit der Starkstromfrisur während dessen aktiver Karriere einmal vors Mikrofon bekam, ist nicht überliefert. 

Eine Bewertung von Laura Wontorras Arbeit bei RTL präsentiert auf tz.de* Redakteur Jörg Heinrich. Bei der Übertragung des Länderspiels gegen Argentinien moniert er, sie fände alles dufte. Rund um die Niederlage gegen die Niederlande sorgt sie seiner Meinung nach für den ekligsten Moment des Abends. Derweil sorgte Ina Müller mit einer Schock-Beichte für Aufsehen.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

mg

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Helene Fischer stößt Andrea Berg vom Thron - doch einen Vorteil hat sie noch
Helene Fischer stößt Andrea Berg vom Thron - doch einen Vorteil hat sie noch
Lena Meyer-Landrut: Dessous-Blitzer in Uni-Hörsaal! Auftritt sorgt für Aufsehen - „Sie ist kriminell“
Lena Meyer-Landrut: Dessous-Blitzer in Uni-Hörsaal! Auftritt sorgt für Aufsehen - „Sie ist kriminell“
Evelyn Burdecki: Heißes Foto aus der Wanne - „Da wird mancher Mann ganz unruhig“
Evelyn Burdecki: Heißes Foto aus der Wanne - „Da wird mancher Mann ganz unruhig“
Expertin mit eindeutigen Worten: „Helene Fischer brach gleich zwei Tabus“
Expertin mit eindeutigen Worten: „Helene Fischer brach gleich zwei Tabus“

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren