Nach Whirlpool-Anschuldigung

„Versuche nie jemandem zu helfen“: Bereut Pietro Lombardi, Oliver und Amira Pocher geholfen zu haben?

Pietro Lombardi macht nach Whirlpool-Diskussion Andeutungen auf Instagram.
+
Pietro Lombardi macht nach Whirlpool-Diskussion Andeutungen auf Instagram.

Bereut Pietro Lombardi, Amira und Oliver Pocher sein Haus überlassen zu haben? Nach Spekulationen um seinen verdreckten Whirlpool macht der Sänger in einer Instagram-Story nun eine kryptische Andeutung. Durch die könnte die Diskussion um den Pool jetzt neu entfachen.

Köln - Ein verdreckter Whirlpool im Garten von Pietro Lombardi war in den letzten Tagen Auslöser vieler Diskussionen. Fans spekulierten, dass Oliver und Amira Pocher den Pool von Pietro so verdreckt hinterlassen hatten. In einer Instagram-Story macht der Sänger jetzt eine Andeutung, bei der man sich sofort fragt, ob er seine Hilfsbereitschaft gegenüber den Pochers mittlerweile vielleicht doch bereut.

Pietro Lombardi feuert Whirlpool-Diskussion erneut an

Als das Haus von Amira und Oliver Pocher bei der Flutkatastrophe im Sommer 2021 in Mitleidenschaft gezogen wurde, überließ Pietro Lombardi dem befreundeten Paar ohne zu zögern sein Luxushaus in Köln, während er ins Hotel zog. Im März 2022 zogen die Pochers wieder aus und Pietro kehrte in seine eigenen vier Wände zurück. Später zeigte der Sänger auf Instagram seinen völlig verdreckten Whirlpool – der Auslöser für zahlreiche Spekulationen unter den Fans.

Sowohl das Ehepaar Pocher als auch Pietro Lombardi haben mittlerweile klargestellt, dass Amira und Oliver Pocher den Whirlpool so nicht zurückgelassen hatten. Lombardi hatte gegenüber „Bild“ aufgelöst, lediglich vergessen zu haben, die Pool-Abdeckung wieder zuzumachen. Doch eine neue Instagram-Story von Pietro könnte die Whirlpool-Diskussion jetzt noch einmal anfachen.

„Kann nur nach hinten losgehen“ – Bereut Pietro Lombardi seine Hilfsbereitschaft?

„Eine Sache habe ich aus dem Tag mitgenommen. Versuch‘ niemals jemandem zu helfen, sonst kann es nur nach hinten losgehen für dich“, erklärt Pietro Lombardi in der Story, während er mit seinem Handy in Richtung des Whirlpools zoomt. Für die Fans dürfte sich da direkt die Frage stellen, ob der 29-Jährige einfach nur genervt von den Diskussionen um den verdreckten Pool ist – oder ob die Pochers diesen wirklich so dreckig hinterlassen haben und er mittlerweile bereut, ihnen geholfen zu haben.

Amira Pocher (29) lässt es sich gut gehen: Gerade erst kaufte sich die „Let‘s Dance“-Kandidatin ein neues Auto. Nun protzt die Moderatorin bei Instagram mit ihrem Luxushaus: Balenciaga, Fahrtstuhl und Ankleidezimmer. Verwendete Quellen: Instagram pietrolombardi

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Leni Klum zieht von Zuhause aus und verlässt traurige GNTM-Chefin Heidi Klum
Leni Klum zieht von Zuhause aus und verlässt traurige GNTM-Chefin Heidi Klum
Leni Klum zieht von Zuhause aus und verlässt traurige GNTM-Chefin Heidi Klum
„Völlig erfolglos“: Harry und Meghan scheitern an Durchbruch in den USA
„Völlig erfolglos“: Harry und Meghan scheitern an Durchbruch in den USA
„Völlig erfolglos“: Harry und Meghan scheitern an Durchbruch in den USA
„Photo Dump“: Laura Müller und Schlagerstar Michael Wendler knutschen sich durch New York
„Photo Dump“: Laura Müller und Schlagerstar Michael Wendler knutschen sich durch New York
„Photo Dump“: Laura Müller und Schlagerstar Michael Wendler knutschen sich durch New York
Eistee-Verkaufsaktion von Katja Krasavice eskaliert: Notarzteinsatz und Fanansturm
Eistee-Verkaufsaktion von Katja Krasavice eskaliert: Notarzteinsatz und Fanansturm
Eistee-Verkaufsaktion von Katja Krasavice eskaliert: Notarzteinsatz und Fanansturm

Kommentare