Sexy, aber...

Helene Fischer floppt bei "Playboy"-Umfrage

+
Helene Fischer überzeugt deutsche Männer zumindest optisch.

München - Helene Fischer (31) polarisiert wie keine zweite deutsche Sängerin. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen "Playboy"-Umfrage unter deutschen Männern.

Danach sieht die Mehrheit der Männer - gut 29 Prozent der Befragten - die 31-Jährige als „heißeste“ deutsche Sängerin an. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Lena Meyer-Landrut mit 11,6 und Annett Louisan mit 7,5 Prozent.

Zugleich führt Helene Fischer auch die Liste der als besonders „nervig“ empfundenen Sängerinnen an: 24,4 Prozent der Befragten nannten ihren Namen. Rang zwei belegt erneut Lena Meyer-Landrut mit 12 Prozent, gefolgt von Andrea Berg mit 10,8 Prozent.

Das Meinungsforschungsinstitut Mafo.de hatte 1042 repräsentativ ausgesuchte Männer zwischen 18 und 65 Jahren in ganz Deutschland online unter anderem Folgendes gefragt: Wer ist die heißeste deutsche Sängerin? Welche deutsche Sängerin hat die schönste Stimme? Mit welcher deutschen Sängerin könnte man richtig viel Spaß haben (ohne Sex)? Welche deutsche Sängerin nervt am meisten? Was ist bei einer Sängerin wichtiger, das Aussehen oder die Stimme?

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

William und Kate in Deutschland: Darum kommen die Royals zu uns
William und Kate in Deutschland: Darum kommen die Royals zu uns
Prinz William: Diana wäre als Oma ein absoluter Albtraum gewesen
Prinz William: Diana wäre als Oma ein absoluter Albtraum gewesen
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Baby in Gefahr? Schwangere Melanie Müller im Krankenhaus
Baby in Gefahr? Schwangere Melanie Müller im Krankenhaus
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot