Gal Gadot will eine Vorstadt-Komödie drehen

+
Gal Gadot will eine Komödie drehen. Foto: Will Oliver

Los Angeles (dpa) - Die israelische Schauspielerin Gal Gadot (29) könnte bald mit Star-Komiker Zach Galifianakis (45, "Hangover") und "Mad Men"-Star Jon Hamm (43) vor der Kamera stehen.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge verhandelt Gadot um eine Rolle in der Vorstadt-Komödie "Keeping Up with the Joneses". Regisseur Greg Mottola ("Superbad", "Paul - Ein Alien auf der Flucht") hat bereits Hamm, Galifianakis und Isla Fisher unter Vertrag genommen. Die Story dreht sich um ein Paar in einer Vorstadt-Siedlung, das seine Nachbarn als heimliche Spione entlarvt. Gadot drehte kürzlich an der Seite von Kevin Costner und Ryan Reynolds den Thriller " Criminal" ab. Sie hat auch schon den Zuschlag als Superheldin in dem geplanten Streifen "Batman vs. Superman" erhalten. Zuletzt war sie in einer Nebenrolle in dem Actionfilm "Fast & Furious 6" zu sehen.

Kommentare

Meistgelesen

Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Prinz William bricht königliches Protokoll 
Prinz William bricht königliches Protokoll