Freund der 22-Jährigen verschollen

Tochter von Annie Lennox: Kajak-Unfall

Staatsburg - Fröhlicher Kajak-Ausflug mit dramatischem Ende: Das Boot von Tali Lennox-Fruchtmann, der Tochter von Annie Lennox, und ihrem Freund kippt um. Sie wird gerettet - von ihm fehlt bislang jede Spur.

Der Lebensgefährte von US-Model Tali Lennox-Fruchtmann (22), der Tochter der britischen Sängerin Annie Lennox (60), wird nach einem Kajak-Unfall auf dem Hudson vermisst. Der 32-Jährige sei am Samstag zusammen mit Lennox-Fruchtmann auf dem Fluss im Bundesstaat New York unterwegs gewesen, als das Kajak umkippte, berichteten am Sonntag (Ortszeit) mehrere US-Medien. Das Model konnte von Helfern von einem Boot aus unverletzt gerettet werden.

Warum es zu dem Unfall am frühen Samstag kam, war unklar. „Alkohol könnte eine Rolle gespielt haben“, wurde der zuständige Sheriff im „Poughkeepsie Journal“ zitiert. Medienberichten zufolge trug das Paar keine Schwimmwesten. Hilfskräfte hätten das ganze Wochenende nach dem Mann gesucht. Die Aktion wurde am Montag fortgesetzt. Kajak-Ausflüge auf dem Hudson sind gerade im Sommer bei Ausflüglern sehr beliebt. Der Fluss hat allerdings sehr starke Strömungen.

Lennox-Fruchtmann ist eine von zwei Töchtern der früheren Eurythmics-Sängerin („There Must Be An Angel“). Vater ist der zweite Ehemann der Musikerin, der israelische Produzent Uri Fruchtmann. Die 22-jährige Tali arbeitet seit Jahren erfolgreich als Model und war auch auf der diesjährigen Fashion Week in Berlin im Januar dabei.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Meistgelesen

William und Kate in Deutschland: Darum kommen die Royals zu uns
William und Kate in Deutschland: Darum kommen die Royals zu uns
Prinz William: Diana wäre als Oma ein absoluter Albtraum gewesen
Prinz William: Diana wäre als Oma ein absoluter Albtraum gewesen
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Baby in Gefahr? Schwangere Melanie Müller im Krankenhaus
Baby in Gefahr? Schwangere Melanie Müller im Krankenhaus
Papst Franziskus hat nun ein Verbotsschild an seiner Tür
Papst Franziskus hat nun ein Verbotsschild an seiner Tür