Familie und Freunde nehmen Abschied von Omar Sharif

+
Omar Sharif ist im Alter von 83 Jahren einem Herzinfarkt erlegen.

Kairo - Familie und enge Freunde haben am Sonntag Abschied von dem am Freitag verstorbenen ägyptischen Hollywood-Star Omar Sharif genommen.

Die Trauerfeier fand in der Großen Moschee von Muschir Tantawi im Osten von Kairo statt, anschließend sollte der Verstorbene auf dem Nafisa-Friedhof der ägyptischen Hauptstadt beigesetzt werden.

Der als "Doktor Schiwago"-Darsteller weltberühmt gewordene Sharif war am Freitag im Alter von 83 Jahren einem Herzinfarkt erlegen. Seine letzten Monate verbrachte er in einer Klinik für Alzheimer-Kranke. Sharif habe "Ägypten auf die bestmögliche Weise repräsentiert", sagte der ägyptische Schauspieler Hussein Fahmy bei der Trauerfeier.

AFP

Kommentare

Meistgelesen

George Clooney überrascht 87-Jährige
George Clooney überrascht 87-Jährige
Schweighöfer räumt Trennungs-Gerüchte aus der Welt
Schweighöfer räumt Trennungs-Gerüchte aus der Welt
So erklärt Katzenberger ihre „Nackt-Panne im Bad“
So erklärt Katzenberger ihre „Nackt-Panne im Bad“
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag
Liebes-Gerüchte um Johnny Depp: Ist SIE seine Neue?
Liebes-Gerüchte um Johnny Depp: Ist SIE seine Neue?