Peer Kusmagk auf großer Reise

Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk: Erst Wohnmobil-Reise, dann Spießer

+
Der ehemalige Dschungelkönig Peer Kusmagk geht mit Freundin und Wohnmobil auf Reise.

Berlin - Der frühere RTL-Dschungelkönig Peer Kusmagk will noch ein letztes großes Abenteuer erleben. Bevor er zum Spießer wird. 

Der frühere RTL-Dschungelkönig Peer Kusmagk (40) will noch ein letztes großes Abenteuer erleben, bevor er eine Familie gründet. „Ich will noch einmal um die Welt - und dann werde ich Spießer“, sagte der Schauspieler und Wirt dem Magazin „Closer“. Dafür habe er jahrelang ein Wohnmobil aus dem Jahr 1954 restauriert. „Ich bin ja schon immer ein Rumtreiber gewesen. Der Vorteil davon ist: Ich kenne überall liebe Menschen, die uns gern empfangen.“ Der Berliner geht demnach mit Freundin und Hund auf die Reise. Nach seiner Rückkehr will er sesshaft werden: „Ich will zwei oder drei Kinder, einen echten Familienverbund.“

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
Schlagersängerin Vanessa Mai feiert zum dritten Mal Hochzeit
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
US-Rapper Prodigy von „Mobb Deep“ mit 42 Jahren gestorben
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Rapperin Schwesta Ewa zu Gefängnisstrafe verurteilt
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Beyoncé: Zwillinge müssen noch in der Klinik bleiben 
Prinz William bricht königliches Protokoll 
Prinz William bricht königliches Protokoll