Popsänger gibt Einblicke

Ramazzotti: Starnberger See für Sex zu kalt

+
Eros Ramazzotti.

Rom - Der italienische Popsänger Eros Ramazzotti (51) hat den in seinem neuen Song „Un'Altra Estate“ beschriebenen Sex im Meer nie selbst erlebt.

 Damit habe er keine Erfahrung, sagte er im Interview des Magazins „Myway“ Mittwoch). „Ich hatte mir bei diesem Text einfach überlegt, wie ich denn einen besonders schönen Tag für einen Mann beschreiben könnte“, erzählte der Ex-Ehemann von Moderatorin Michelle Hunziker (38).

„In Deutschland sähe der wohl anders aus: Der Starnberger See oder die Nordsee dürften für die Liebe oft zu kalt sein“, fügte Ramazzotti hinzu. Der Sänger kommt im Oktober und November für vier Konzerte nach Deutschland.

dpa

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Helene Fischer: Papa ihres Partners reagiert vielsagend auf Gerüchte - „Da weiß ich als ...“

Helene Fischer: Papa ihres Partners reagiert vielsagend auf Gerüchte - „Da weiß ich als ...“

Traumfrau mit Albtraum-Dates: Dieses Model gibt ihrer Schönheit die Schuld  

Traumfrau mit Albtraum-Dates: Dieses Model gibt ihrer Schönheit die Schuld  

Bekannte Komikerin zeigt sich unbekleidet - und löst damit heftige Debatte aus

Bekannte Komikerin zeigt sich unbekleidet - und löst damit heftige Debatte aus

Blamage vor Kabine des FC Bayern? Heidi Klum sagt, wie es wirklich war

Blamage vor Kabine des FC Bayern? Heidi Klum sagt, wie es wirklich war

Beide Brustwarzen zu sehen! Model bemerkt Busenblitzer schnell, aber doch zu spät

Beide Brustwarzen zu sehen! Model bemerkt Busenblitzer schnell, aber doch zu spät

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren