Das sind ihre Zukunftspläne

Ellen Pompeo: Schluss mit der Schauspielerei?

Ellen Pompeo
+
Ellen Pompeo denkt über ein Ende ihrer Schauspiel-Karriere nach.

New York - Ellen Pompeo denkt über ein baldiges Ende ihrer Schauspiel-Karriere nach. Für ihre Zukunft hat die "Grey's Anatomy"-Darstellerin bereits konkrete Pläne.

„Grey's Anatomy“-Darstellerin Ellen Pompeo (44) könnte sich ein baldiges Ende ihrer Schauspiel-Karriere vorstellen. „Ich habe definitiv keine starke Sehnsucht nach 'Grey's' noch zu schauspielern“, sagte sie in einem Interview, das am Donnerstag auf der Website Buzzfeed veröffentlicht wurde. Vor der Kamera habe sie sich nichts mehr zu beweisen. „Ich würde es gern versuchen und schauen, ob ich auch etwas anderes machen könnte und mit etwas anderem erfolgreich sein könnte.“ Besonders interessiere sie sich fürs Produzieren. Pompeo spielt seit fast zehn Jahren in der Krankenhausserie die Hauptrolle Meredith Grey.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Strand-Ampel für Lübecker Bucht freigeschaltet
Strand-Ampel für Lübecker Bucht freigeschaltet
Mike Krüger dichtet seinen "Nippel"-Song um
Mike Krüger dichtet seinen "Nippel"-Song um
GNTM (ProSieben): Ex-Kandidatin Theresia steht auf einen Älteren – Eltern brechen mit Model-Tochter
GNTM (ProSieben): Ex-Kandidatin Theresia steht auf einen Älteren – Eltern brechen mit Model-Tochter
Fiona Erdmann (GNTM): Familien-Krise bei werdenden Eltern – überlebt ihre Liebe?
Fiona Erdmann (GNTM): Familien-Krise bei werdenden Eltern – überlebt ihre Liebe?

Kommentare