Todesursache unklar

Drew Barrymore trauert um Halbschwester

+
Drew Barrymore trauert um ihre Halbschwester, Jessica Barrymore.

Los Angeles - Die Schauspielerin Drew Barrymore (39) hat nach dem Tod ihrer Halbschwester ihr Mitgefühl bekundet.

„Ich wünsche ihr und ihren Liebsten so viel Frieden wie möglich“, wurde Barrymore von „Entertainment Tonight“ zitiert. Der Verlust tue ihr unglaublich leid. Barrymore („Drei Engel für Charlie“) sagte dem Onlineportal aber auch, dass sie ihre Halbschwester kaum gekannt habe.

Jessica Barrymore wurde dem Bericht zufolge am Dienstag tot in ihrem Auto gefunden. Nach Informationen von „Entertainment Tonight“ wurde sie 47 Jahre alt. Woran sie starb, blieb zunächst unklar.

Drew und Jessica sind Kinder des Schauspielers John Drew Barrymore (1932-2004, „Der Kampf um Troja“)

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Miese Masche mit TV-Moderatorin Judith Rakers: Sie „wirbt“ für Diätpillen

Miese Masche mit TV-Moderatorin Judith Rakers: Sie „wirbt“ für Diätpillen

Lustig oder peinlich? Ausgerechnet diese Person schießt heiße Bikini-Fotos von Liz Hurley

Lustig oder peinlich? Ausgerechnet diese Person schießt heiße Bikini-Fotos von Liz Hurley

Schauspielerin Marie Gruber tot

Schauspielerin Marie Gruber tot

Helene-Fischer-Ausfall: Veranstalter meldet sich

Helene-Fischer-Ausfall: Veranstalter meldet sich

Wiener Opernball 2018: Warum Mörtel Lugner diesmal nicht im Mittelpunkt steht

Wiener Opernball 2018: Warum Mörtel Lugner diesmal nicht im Mittelpunkt steht

Kommentare