Pop-Titan macht sich hübsch

Dieter Bohlen verrät Schönheits-Geheimnis - Fans reagieren perplex: „Wie bist du denn drauf?“

+
Dieter Bohlen beim "Deutschland sucht den Superstar 2019"-Finale

Dieter Bohlen postet auf Instagram ein Video - und offenbart ein unerwartetes Schönheits-Geheimnis. Die Fans finden es witzig - aber auch etwas irritierend.

Update vom 30. Mai 2019: Und schon wieder „beglückt“ Dieter Bohlen (65) seine Fans mit einem Video: Der Pop-Titan erlaubt sich einen kleinen Scherz - und macht sich über den Youtube-Dauerbrenner „Bibis Beauty Palace“ lustig. Unter dem Hashtag #didisbeautypalace (Didi in als Spitzname von Dieter und in Anlehnung an Bibi) postet der Star ein Video auf Instagram, in dem er seinen Fans ironisch wertvolle Styling-Tipps gibt. Auf Instagram sorgt Dieter Bohlen mit einem Statement über seinen Kontostand für Wirbel. Es geht um angebliche 250 Millionen Euro.  

Der 65-Jährige erzählt, er habe eine Alternative zu den teuren falschen Wimpern gefunden: Man könne stattdessen auch einfach „möglichst dünne“ Spaghetti nehmen, diese schwarz anmalen und dann aufkleben. Und dann bekommt man das perfekt aussehende Endergebnis zu sehen - Dieter Bohlen. Mit falschen Wimpern! Die bestehen jedoch mit hundertprozentiger Sicherheit nicht aus Spaghetti. 

Seine Fans scheint es nicht zu stören: Der Witz ist bei den meisten offenbar gut angekommen. Kommentare wie, „Auf solche Ideen muss man erst mal kommen“, ironische Posts á la „Deine Tipps sind Gold wert vielen Dank dafür“ und nur die ein oder andere negative Reaktion wie „Sag mal, wie bist du denn drauf?“, finden sich unter dem Video.

Erstmeldung: „Horror“: Dieter Bohlen dreht Video beim Arzt - Fans reagieren aufgebracht

München - Dank fieser Sprüche wie „Du bist ein Lichtblick für meine Augen; für meine Ohren das Grauen“ oder „Wisst ihr, was der Unterschied zwischen euch und einem Eimer Scheiße ist? Der Eimer!“ polarisiert Poptitan Dieter Bohlen wie kein zweiter Entertainer und Musikproduzent in Deutschland.

Trotz oder gerade wegen seiner Gemeinheiten in der Casting-Show DSDS stehen seine Fans treu hinter ihm - und sind ihm nicht nur für Kulthits wie „Cheri, Cheri Lady“ dankbar, sondern auch für seine sogenannte „Tagesschau“ auf Instagram, die er sehr fleißig und regelmäßig bestückt. Die Tagesschau dient dazu, seine Follower mit motivierenden Fotos und selbstgedrehten Videos zu einem gesünderen Leben zu animieren. 

Doch für sein jüngstes Video, das Bohlen mit den Worten „Horror, nichts für schwache Nerven“ betitelte, erhielt er nicht nur Zuspruch.

"Ich bin gerade unterwegs, um etwas für meine Gesundheit zu machen", erklärt er darin und wirkt zunächst, als wäre er auf dem Weg zum Schwimmen oder einer entspannten Bergtour. Doch dann stellt sich heraus, dass er seinen Arzt aufsucht - und zwar aus einem bestimmten Grund: "Ich finde meinen Impfpass nicht mehr und weiß gar nicht, ob ich gegen Masern geimpft bin."

Deshalb will er sich nun sicherheitshalber noch eine Spritze verpassen lassen. Denn Bohlen ist offenbar ein großer Verfechter von Impfungen und legt die Vorsichtsmaßnahme auch seinen Followern sehr ans Herz: "Ich kann euch das nur empfehlen. Die wollen uns alle helfen, und dann soll man das auch machen", so der 65-Jährige in dem Video. 

Dieter Bohlen lässt sich den Impfstoff injizieren

Die Impfung lief letztlich unspektakulärer ab als die überraschend heftigen Reaktionen der Fans auf die Spritze. Denn nicht alle Follower des  DSDS-Urgesteins scheinen Impfungen zu unterstützen. "Na, da staune ich, dass du deinen Körper absichtlich schädigst und hoffe nur, dass du danach entgiftest und die Giftstoffe ausleitest", heißt es in einem Kommentar zu dem Video. Ein weiterer merkt ebenfalls kritisch an: „Ich war noch nie so krank wie nach einer Grippeimpfung.“ 

Dieter Bohlen beharrte weiterhin auf seinem Standpunkt und erklärte den Kritikern in einem Kommentar: "Ich möchte nicht, dass hier wieder Krankheiten ausbrechen, die eigentlich ausgerottet waren."

Höchstwahrscheinlich hatte Bohlen nicht damit gerechnet, dass sein kleiner Ausflug zum Arzt solche Diskussionen nach sich ziehen könnte. Diese zeigen um ein weiteres, wie sehr das Thema Impfung diese Gesellschaft spaltet und offenbar nicht nur die Politik umtreibt.

Ein YouTuber dachte, er würde ein Interview mit Dieter Bohlen führen. Dabei handelte es sich aber um einen Doppelgänger. Das Netz lacht.

Eigentlich wollte Dieter Bohlen kein neues Album rausbringen, jetzt hat er eine Hammer-Nachricht für alle Fans, wie nordbuzz.de berichtet. Mit einem Schlagerduo dagegen hat es sich der Poptitan endgültig verscherzt - warum die beiden die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen niemals wiederholen würden, berichtet nordbuzz.de*.

Auch interessant: Dieter Bohlen: Seine Freundin heißt eigentlich nicht Carina. Zu einer bestimmten Frage der Fans äußert sich der Poptitan aber nicht. 

sl

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Heidi Klum - Frivoler Schnappschuss! Blitzer-Alarm auf Instagram
Heidi Klum - Frivoler Schnappschuss! Blitzer-Alarm auf Instagram
Herzogin Kate schleicht sich heimlich in Londoner Pub - ausgerechnet ihr Schwager unterstützte sie dabei
Herzogin Kate schleicht sich heimlich in Londoner Pub - ausgerechnet ihr Schwager unterstützte sie dabei
Lena Meyer-Landrut in Hammer-Badeanzug - Bequem sieht das nicht aus, aber BVB-Star gefällt‘s
Lena Meyer-Landrut in Hammer-Badeanzug - Bequem sieht das nicht aus, aber BVB-Star gefällt‘s
„Bergdoktor“-TV-Star shoppt privat bei IKEA auf - und bemerkt kuriose Panne
„Bergdoktor“-TV-Star shoppt privat bei IKEA auf - und bemerkt kuriose Panne

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren