"Nicht auf Tour, um brav zu sein"

BossHoss lässt es auf Tourneen ordentlich krachen

+
Alec Völkel (l.) und Sascha Vollmer von der Band The BossHoss.

Bad Vilbel - "Wir gehen nicht auf Tour, um brav zu sein", verriet Alec Völkel von der Band "The BossHoss" am Sonntag in einem Interview.

Bad Vilbel - Die Berliner Pop-Country-Band "The BossHoss" ("Do It") ist auf Tournee gerne ausgelassen. "Wir gehen nicht auf Tour, um brav zu sein", verriet Gründungsmitglied Alec Völkel am Sonntag in Bad Vilbel im Privatsender Hit Radio FFH. "Es ist wie Klassenfahrt. Wir sind sieben Musiker in der Band, fast 30 Leute sind "on the road" - das ist schlimmer als im Kindergarten", gestand der 43-Jährige. Kompagnon Sascha Vollmer sagte: "Wir lieben das und können es auch nicht lassen." Zurzeit arbeiten die beiden an einem Album, das im September erscheinen soll. Eine Tournee dazu sei für das Frühjahr kommenden Jahres geplant.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Grammys: Adele räumt ab - und patzt
Grammys: Adele räumt ab - und patzt
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Pietro Lombardi: Tritt er jetzt in Sarahs Fußstapfen?
Pietro Lombardi: Tritt er jetzt in Sarahs Fußstapfen?
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Hugh Jackman: Der Hautkrebs ist zurück
Hugh Jackman: Der Hautkrebs ist zurück