Bohlen: Helene Fischer ungeeignet für DSDS-Jury

+
Helene Fischer könnte für die DSDS-Jury "zu nett" sein, findet Chefjuror Dieter Bohlen. Foto: Christian Charisius

Berlin (dpa) - Für Dieter Bohlen wäre Schlagerstar Helene Fischer nicht "zielführend" in der Jury von " Deutschland sucht den Superstar" (DSDS).

"Als Name: ein Hammer! Aber wahrscheinlich wäre sie zu nett", sagte Bohlen (61) der "Bild"-Zeitung (Samstag). Es sei wichtig, dass die Juroren die Sachen beim Namen nennen.

Zur Jury der 13. DSDS-Staffel gehören neben Musikproduzent Bohlen, die Sängerin Vanessa Mai, Schlagerstar Michelle sowie Scooter-Frontman H.P. Baxxter. Ab dem 2. Januar sucht RTL aufs Neue das größte Gesangstalent des Landes.

"Deutschland sucht den Superstar"

Kommentare

Meistgelesen

Chaos, Tränen und Trump: Der Oscar-Ticker zum Nachlesen
Chaos, Tränen und Trump: Der Oscar-Ticker zum Nachlesen
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Neue Fotos: Prinzessin Estelle feiert fünften Geburtstag
Neue Fotos: Prinzessin Estelle feiert fünften Geburtstag
„Das geht zu weit“: Sarah Lombardi zeigt sich geschockt
„Das geht zu weit“: Sarah Lombardi zeigt sich geschockt