Bilder: Trauerfeier für Pierre Brice in München 

1 von 26
Das Kondolenzbuch.
2 von 26
Viele Gäste kamen in weiß und folgten so einem letzten Wunsch von Pierre Brice. Hier Regisseur Otto Retzer.
3 von 26
Dagmar Konsalik (l), Tochter des Bestsellerautors, und PR-Frau Birgitt Wolff.
4 von 26
Musiker Abi Ofarim und seine Freundin Kirsten Schmidt.
5 von 26
Die Schauspieler-Geschwister Manfred Stecher (l) und Alexander-Klaus Stecher.
6 von 26
Der Filmkomponist Martin Böttcher.
7 von 26
Die französische Schauspielerin Marie Versini (Nscho-tschi in Winnetou 1. Teil, 1963).
8 von 26
Die Schauspielerin Uschi Glas.
9 von 26
Der Sarg von Pierre Brice war mit Blumen geschmückte und mit einer französischen Flagge bedeckt. An einem Kissen sind sein Barett und Auszeichnungen, die Brice erworben hatte, befestigt, darunter das Bundesverdienstkreuz und das Kreuz der Ehrenlegion.

München - Hunderte Menschen haben in München in der Kirche St. Michael Abschied von „Winnetou“ genommen. Schon eine Stunde vor Beginn der Trauerfeier für den Schauspieler Pierre Brice waren am Donnerstag die Kirchenbänke besetzt. Auch viele Promis kamen. Die Bilder.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Boris Becker zum 50. Geburtstag: "Es hat weh getan"
Boris Becker zum 50. Geburtstag: "Es hat weh getan"
Verraten: Sylvie Meis hat immer ein Schmerzmittel dabei - aus gutem Grund
Verraten: Sylvie Meis hat immer ein Schmerzmittel dabei - aus gutem Grund
"Big Bang Theory"-Star Melissa Rauch ist Mutter geworden
"Big Bang Theory"-Star Melissa Rauch ist Mutter geworden
„Stranger Things“-Stars: Sind die Liebeszenen zwischen Jonathan und Nancy gar nicht gespielt?
„Stranger Things“-Stars: Sind die Liebeszenen zwischen Jonathan und Nancy gar nicht gespielt?
Prinz Harry macht ständig die gleiche merkwürdige Geste - es ranken sich wilde Gerüchte darum
Prinz Harry macht ständig die gleiche merkwürdige Geste - es ranken sich wilde Gerüchte darum