Fan hält sich für Zombie  

Beiß-Attacke auf "The Walking Dead"-Star Norman Reedus

+
Das ist dem "The Walking Dead"-Schauspieler wohl so noch nie passiert.

New Jersey - Während eines Treffens mit Fans der Zombie-TV-Serie "The Walking Dead" wollte ein weiblicher Anhänger von Norman Reedus dem Schauspieler etwas zu nah für dessen Geschmack sein.

Das ist dem "The Walking Dead"-Schauspieler wohl so noch nie passiert. Laut einem Bericht von TMZ hatte sich einer seiner weiblichen Fans bei seinem Anblick nicht mehr unter Kontrolle. Während Reedus mit seinem Kollegen Michael Rooker für ein Foto im Meadowlands Exposition Center von Secaucus stillstand, sprang der Fan den Schauspieler ohne jegliche Vorwarnung von hinten an und versuchte dem Star in die Brust zu beißen!

Die Security ließ nicht lange auf sich warten und riss den bissigen Fan weg. Später entschuldigte sich die Angreiferin öffentlich auf Instagram für ihren Ausraster.

Auch Norman Reedus reagierte auf den Vorfall mit einem witzigen Foto auf Instagram:

mpa

Kommentare

Meistgelesen

Grammys: Adele räumt ab - und patzt
Grammys: Adele räumt ab - und patzt
Conchita Wurst soll sterben: Tom Neuwirth will wieder Mann sein
Conchita Wurst soll sterben: Tom Neuwirth will wieder Mann sein
Pietro Lombardi: Tritt er jetzt in Sarahs Fußstapfen?
Pietro Lombardi: Tritt er jetzt in Sarahs Fußstapfen?
Gericht bestätigt Schuldspruch: Gina-Lisa Lohfink muss zahlen
Gericht bestätigt Schuldspruch: Gina-Lisa Lohfink muss zahlen
Hugh Jackman: Der Hautkrebs ist zurück
Hugh Jackman: Der Hautkrebs ist zurück