Kein Comeback bei uns

Backstreet Boys sagen Tour in Deutschland ab

+
Die Backstreet Boys haben ihre Konzerte in Deutschland abgesagt.

Berlin - Pech für alle Fans der Backstreet Boys: Die in den 90er-Jahren bekannt gewordene Boyband hat ihre Tournee in Deutschland gestrichen. Der Grund für die Absage sollen unlösbare Probleme sein. 

Nach der Show der Backstreet Boys im Leipzig wurden nun auch die beiden für Ende Juli geplanten Konzerte in Essen und Berlin gestrichen. Das teilte die einstigen Boygroup („As Long As You Love Me“, „Everybody - Backstreet's Back“) am Donnerstag (Ortszeit) auf ihrer Homepage mit. „Der Grund für die Absage seien produktionstechnische Probleme, die nicht gelöst werden konnten.“ Die US-Musiker, die seit mehr als 20 Jahren im Geschäft sind, hoffen, bald wieder in Deutschland aufzutreten.

dpa

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Andrea Berg mit gewagtem Kostüm: „Muss Andrea jetzt wirklich einen auf Helene machen?“
Andrea Berg mit gewagtem Kostüm: „Muss Andrea jetzt wirklich einen auf Helene machen?“
„Helene Fischer brach gleich zwei Tabus“ - Expertin mit klaren Worten
„Helene Fischer brach gleich zwei Tabus“ - Expertin mit klaren Worten
Roxette-Sängerin Marie Fredriksson mit 61 Jahren gestorben
Roxette-Sängerin Marie Fredriksson mit 61 Jahren gestorben
Coming Out: Bekannter deutscher TV-Reporter lebte privat schon immer als Frau - „Bis zur Tiefgarage hatte ich Pumps an“
Coming Out: Bekannter deutscher TV-Reporter lebte privat schon immer als Frau - „Bis zur Tiefgarage hatte ich Pumps an“

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren