US-Schauspieler

Alec Baldwin setzt Trump-Parodie fort, obwohl Präsident sie kritisiert

Alec Baldwin hat als Donald Trump eine Parderolle gefunden. 
+
Alec Baldwin hat als Donald Trump eine Parderolle gefunden.

Als Donald Trump feiert Alec Baldwin in der Satireshow "Saturday Night Live" seit Monaten Triumphe. Der US-Präsident findet das gar nicht lustig. Die Zuschauer aber schon.

Los Angeles - US-Schauspieler Alec Baldwin (59) will seine gefeierte Parodie von US-Präsident Donald Trump für die Satireshow "Saturday Night Live" fortsetzen. "Ich glaube, die Zuschauer hatten Spaß daran", sagte Baldwin am Montag dem US-Sender CNN bei der Vorstellung seines neuen Spielfilms "Blind" in New York. Er bestätigte seine Rückkehr als Trump-Darsteller im Herbst, allerdings müsse er seine Auftritte wegen eines vollen Terminplans etwas zurückschrauben.

Baldwin, der mit Filmen wie "Jagd auf Roter Oktober" und TV-Serien wie "30 Rock" bekannt geworden war, verkörperte seit dem Wahlkampf für "Saturday Night Live" mit blonder Perücke und orangefarbenem Make-up häufig Trump - mitsamt dessen berüchtigter Rhetorik. Er bekamt dafür viel Lob - außer vom US-Präsidenten selbst, der die Parodie per Twitter kritisierte.

Sehen Sie hier: Oscar-Preisträgerin Meryl Streep imitiert Donald Trump

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Schönstes Mädchen der Welt“ ist nun erwachsen -  So sieht Thylane Blondeau mit 19 aus
„Schönstes Mädchen der Welt“ ist nun erwachsen -  So sieht Thylane Blondeau mit 19 aus
Harald Glööckler bezeichnet Krankenhauspersonal als "VIPs"
Harald Glööckler bezeichnet Krankenhauspersonal als "VIPs"
Lebenswerk zerstört? TV-Köchin Sarah Wiener schockt mit Geständnis - und überrascht mit Corona-Aussage
Lebenswerk zerstört? TV-Köchin Sarah Wiener schockt mit Geständnis - und überrascht mit Corona-Aussage
Fiona Erdmann (GNTM): Topmodel während Schwangerschaft nicht wiederzuerkennen
Fiona Erdmann (GNTM): Topmodel während Schwangerschaft nicht wiederzuerkennen

Kommentare