Turteln sie und Thomas Seitel bald dort?

Ärger für Helene Fischer - wegen Villa-Plänen am Ammersee

+
Helene Fischer und ein Blick auf den Ammersee. Das Bild zeigt NICHT den Ort oder das Grundstück (Adresse ist der Redaktion bekannt).

Helene Fischer (34) gibt sich trotz Mega-Erfolg eigentlich recht bodenständig. Bei Plänen zu einer Luxus-Villa am Ammersee scheint die Schlagerqueen sich von einer ganz anderen Seite zu zeigen.

München - Das Grundstück liegt direkt am See, mit Steg und eigenem Bootshäuschen – und trotzdem braucht Superstar Helene ­Fischer (34) noch einen Swimmingpool. Und mindestens 365 Quadratmeter Wohnfläche und eine hohe Mauer als Sichtschutz drumherum. 

Viel Luxus auf einem relativ ­schmalen Grundstück (der Redaktion ist die Adresse bekannt). Dem Bauausschuss der örtlichen Gemeinde ist das zu viel: Er ließ den Traum aus Stein und Glas in einer Sitzung im vergangenen November platzen.

Video: Helene Fischer gehört zu den erfolgreichsten Weltkünstlern

Helene Fischer hat Ärger wegen ihrer geplanten Luxus-Villa

Der Grund Nummer eins: „Das Bauvorhaben stört das Ortsbild mit der massiven Bebauung sehr und beeinträchtigt somit das Ortsbild“, heißt es in dem Sitzungsprotokoll, das der tz schriftlich vorliegt.

Was ist passiert? Warum kann sich ein Superstar wie Helene Fischer, der Millionen verdient und von Millionen geliebt wird, nicht sein Traumhaus verwirklichen? Weil es „städtebauliche Spannungen“ geben würde, argumentieren die Gremiumsmitglieder. Sprich, genehmigt man einem Prominenten wie Fischer so eine XL-Villa (sie wäre allein 40 Meter lang), würden potenzielle Bauherren ähnlich groß planen. Der See wäre bald zugebaut. Das bestätigten damals auch Lokalpolitiker dem Starnberger Merkur.

Dabei hatte Fischer einst bereits eine Baugenehmigung, erteilt vom Landrats­amt im Sommer 2017. Doch dann wollte die Sängerin mehr. Sie besserte nach, stellte einen sogenannten Tekturantrag, der eben zuletzt im November 2018 abgeschmettert wurde. Unter anderem wollte sie das Grundstück, das zum See hin abfällt, begradigen lassen und dafür über zwei Meter Erde abtragen lassen. Der Bauausschuss spricht in dem Protokoll von „massiven Abgrabungen“, die „unterbunden werden“ müssen.

Der Tänzer und Akrobat Thomas Seitel ist der neue Mann an der Seite von Helene Fischer.

Gehört Helene Fischer das Grundstück am Ammersee?

Zu dieser Zeit waren die schöne Helene Fischer und Florian ­Silbereisen (37) bereits kein Paar mehr. Laut Bunte erwarben die beiden das Grundstück am Ammersee bereits 2017 – von einem bekannten Münchner Unternehmer.

Das Fleckchen am Ammersee (insgesamt über 3000 Quadratmeter, wobei 1675 Quadratmeter Landschaftsschutzgebiet sind und nicht bebaut werden dürfen) sollte ein malerischer Rückzugsort werden, wo beide wieder Kraft tanken können.

Doch bevor überhaupt ein Bagger anrückte, zerbrach die Liebe zwischen Helene und Flori. Mittlerweile soll Helene – laut Bunte – alleinige Besitzerin des Grundstücks sein.

Helene Fischer und Thomas Seitel - Liebesnest am Ammersee

Alleine geht sie allerdings nicht mehr durchs Leben. Seit sie die Liebe zu ihrem Show-Tänzer Thomas Seitel (34) öffentlich gemacht hat und ihn als den neuen Mann an ihrer Seite präsentiert hat, spekulieren ihre Fans, wo sie sich niederlässt. Wenn die Luxus-Villa jemals gebaut wird, könnte es Fischers neues Liebesnest werden – und ausreichend Platz für Kinder wäre übrigens auch noch da ....

Lesen Sie auchThomas Seitel: Heißes Privat-Foto  des Helene-Fischer-Freundes aufgetaucht 

Thomas Seitel dürfte nicht begeistert sein - Hier bei RTL packen drei Männer über Helene-Fischer-Freund aus

Effenberg-Tochter (20) verrät, welche Frage ihr Thomas Seitel backstage stellte - Mutter reagiert geschockt

„Wie peinlich ist DAS, bitte?“ Thomas Seitel bekommt miesen Spott ab für dieses Video

Mysteriöser Facebook-Post: Florian Silbereisen jetzt mit anderem Musik-Star zusammen?

Thomas Seitel: Verwirrung um Instagram-Postings - Helene-Fischer-Freund übel angefeindet

Maria Zsolnay

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Rosamunde Pilcher gestorben: Todesursache durch Sohn bestätigt - Postillon spottet gemein

Rosamunde Pilcher gestorben: Todesursache durch Sohn bestätigt - Postillon spottet gemein

Neues Tabu: Meghan Markle darf die Autotür nicht mehr selbst schließen  

Neues Tabu: Meghan Markle darf die Autotür nicht mehr selbst schließen  

Miley Cyrus gleich dreimal ohne BH: Sängerin zeigt blanke Brust

Miley Cyrus gleich dreimal ohne BH: Sängerin zeigt blanke Brust

Let‘s Dance: Kerstin Ott tanzt in der Männerrolle - und will DIESE Blondine als Partnerin

Let‘s Dance: Kerstin Ott tanzt in der Männerrolle - und will DIESE Blondine als Partnerin

Obszöne Fotos aufgetaucht! Sie wollte Camgirl werden - Schlager-Sängerin macht Geständnis

Obszöne Fotos aufgetaucht! Sie wollte Camgirl werden - Schlager-Sängerin macht Geständnis

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren