Firefox soll sicherer werden

Mozilla verschärft Privat-Modus für neuen Browser

+

Berlin - Die Mozilla-Stiftung experimentiert momentan für die nächste Version ihres Browsers. Der verspricht neue hilfreiche Funktionen.

Der Privat-Modus im Firefox-Browser soll mächtiger werden. Die Mozilla-Stiftung experimentiert für die nächste Version des kostenlosen Browsers mit erweiterten Möglichkeiten, die Datensammeln durch Webseitenbetreiber zu Werbenetzwerken erschweren sollen.

Dazu könnten künftig einzelne Webseitenelemente - darunter auch Werbeanzeigen oder Analysetools - blockiert werden. In seiner jetzigen Form verhindert der Privat-Modus nur das Anlegen von Verlaufsdaten und speichert keine Suchbegriffe.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Apple: Nur ein bestimmtes iPhone-Modell war für CIA-Hacks anfällig
Apple: Nur ein bestimmtes iPhone-Modell war für CIA-Hacks anfällig
Neuer WhatsApp-Status: Das sollten User unbedingt wissen
Neuer WhatsApp-Status: Das sollten User unbedingt wissen
Nächste Android-Version soll längere Akkulaufzeit bringen
Nächste Android-Version soll längere Akkulaufzeit bringen
400.000 Jahre alter Menschenschädel in Portugal entdeckt
400.000 Jahre alter Menschenschädel in Portugal entdeckt
App-Charts der Woche: Fit in 7 Minuten und Kreativ-App
App-Charts der Woche: Fit in 7 Minuten und Kreativ-App