Bis 2023

Tesla: Model 3 Long Range nicht mehr bestellbar

Ein Model 3.
+
Das Model 3 Long Range ist in den USA so beliebt, das es bis 2023 vergriffen ist.

Tesla nimmt für das Model 3 Long Range derzeit keine neuen Bestellungen auf. Erst 2023 soll das Elektroauto wieder verfügbar sein.

Wer sich aktuell ein Neuwagen zulegen will, der braucht starke Nerven. Oftmals dauert es eine Ewigkeit, bis das Auto vor der Türe steht. Bei Elektroautos sieht es nicht besser aus, so ist Volkswagen für 2022 ausverkauft und auch der von Matthias Malmedie getestete Kia EV6 GT ist bis Mitte 2023 nicht mehr zu bekommen. Tesla nimmt für das Model 3 Long Range ebenfalls erstmal keine Bestellungen auf.
24auto.de weiß, warum das Tesla Model 3 in den USA und Kanada derzeit nicht in allen Versionen bestellbar ist.

Allerdings gilt der Bestellstopp, den Tesla-Boss Elon Musk (51) unlängst schon angedroht hatte, erst mal nur in den USA und Kanada. In Deutschland sind nach wie vor alle Versionen des Model 3 bestellbar. Eine Auslieferung des Elektroautos soll jedoch erst zwischen Januar und März 2023 erfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Führerscheinprüfung: Die 11 Fragen, bei denen die meisten durchfallen – wüssten Sie’s?
Führerscheinprüfung: Die 11 Fragen, bei denen die meisten durchfallen – wüssten Sie’s?
Führerscheinprüfung: Die 11 Fragen, bei denen die meisten durchfallen – wüssten Sie’s?

Kommentare