In Sommerlaune?

Sommerzeit ist Cabrio-Zeit: Das sind die schönsten Cabriolets

Die schönsten Cabrios und Roadster für die Open-Air-Saison!
1 von 34
Der Wind in den Haaren: Ab 15 Grad Celsius ist eine Fahrt mit dem Cabrio für Frischluftfans die kultivierteste Form der Fortbewegung: Hier mit dem Audi R8 Spyder V10.
Die schönsten Cabrios und Roadster für die Open-Air-Saison!
2 von 34
Ab Spätsommer 2017 wird es den R8 Spyder V10 auch als "plus"-Version geben. Der Preis beginnt bei 207.500 Euro.  
Die schönsten Cabrios und Roadster für die Open-Air-Saison!
3 von 34
Für dieses Geld bekommt man neben viel Frischluft eine Menge Leistung: 610 PS aus einem 5,2-Liter-V10-Motor.
Die schönsten Cabrios und Roadster für die Open-Air-Saison!
4 von 34
Alfa Romeo 4C Spider.
Die schönsten Cabrios und Roadster für die Open-Air-Saison!
5 von 34
Fiat 500C.
Die schönsten Cabrios und Roadster für die Open-Air-Saison!
6 von 34
Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet.
Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet ( A 238 ), 2017
7 von 34
Auch vom E-Klasse-Cabriolet wird es Ende 2017 eine neue Version geben. Preis ab 50.000 Euro.
Die schönsten Cabrios und Roadster für die Open-Air-Saison!
8 von 34
Mini Cabrio.
Die schönsten Cabrios und Roadster für die Open-Air-Saison!
9 von 34
Aston Martin Vanquish.

Das Cabrio steht für ein Lebensgefühl - für viele ist es der Traum von Freiheit. Damit Sie ein bisschen träumen können, haben wir hier die schönsten Cabrio zusammengestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Warum haben Autos schwarze Punkte auf der Windschutzscheibe?
Warum haben Autos schwarze Punkte auf der Windschutzscheibe?
Sind Elektro-Autos wirklich umweltfreundlicher?
Sind Elektro-Autos wirklich umweltfreundlicher?
Mit diesen simplen Tricks erleichtern Sie sich das Auto-Leben
Mit diesen simplen Tricks erleichtern Sie sich das Auto-Leben
Wie weit kann ich noch fahren, wenn die Tankanzeige aufleuchtet?
Wie weit kann ich noch fahren, wenn die Tankanzeige aufleuchtet?