Luxus-Panzer

Kugelsichere First Class: Mercedes S 600 Guard

+
Der neue Mercedes S 600 Guard.

Von außen sieht man es dem neuen Mercedes S 600 Guard kaum an: doch er ist absolut kugelsicher. Selbst Granatsplittern hält der Panzerwagen stand ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

Spezialstahl, gepanzerter Unterboden und sichere Scheiben - der neue Mercedes S 600 Guard erfüllt die Beschussklasse VR9. Aber von der normalen S-Klasse ist die gepanzerte Limousine kaum zu unterscheiden.

Auch Innen kommt der Mercedes S 600 Guard problemlos an das Wellness-Gefühl der S-Klasse heran. Auf Wunsch gibt es eine Kühlbox für Getränke oder ein sogenanntes Wärme-Komfort-Paket, das alle Oberflächen, mit denen die Passagiere in Berührung kommen, angenehm erwärmt.

Kleines Manko: Trotz einer Power von 530 PS ist die Höchstgeschwindigkeit aus Gewichtsgründen elektronisch auf 210 km/h begrenzt.

Ohne Schwächen: Mercedes S 600 Guard

Mercedes S 600 Guard
Diskretion ist alles: Der Mercedes S 600 Guard ist kaum als gepanzerte Limousine zu erkennen. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Nur das LED-Blaulicht unter dem Kühlergrill verrät den Mercedes S 600 Guard. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Auch in der Heckscheibe sind diskret LED-Lichter im Mercedes S 600 Guard angebracht. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Der neue Mercedes S 600 Guard ist rundherum gepanzert. Auch eine Schutzverglasung in den Türen sorgt zusätzlich für Sicherheit. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Einsteigen Mercedes S 600 Guard. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Gewohnter Luxus und Komfort Ambiente Beleuchtung im Innenraum des Mercedes S 600 Guard. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Gemütlich Reisen auf dem Rücksitz. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Eine Kühlbox zwischen den hinteren Sitzen sorgt für wohltemperierte Getränke an Bord. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Von der Mittelkonsole aus lassen sich Frischluftversorgung und Notstartbatterie steuern. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Der Kofferraum fasst 350 Liter Volumen. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Wenn es brennt: Im Mercedes S 600 Guard gibt es eine Feuerlöschanlage mit selbständiger Auslösefunktion. © Mercedes
Mercedes S 600 Guard
Der neue Mercedes S 600 Guard kostet in der Basisversion rund 400.000 Euro.  © Mercedes

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Wenn dieses Zeichen am Taxi erscheint, sollten Sie die Polizei rufen

Wenn dieses Zeichen am Taxi erscheint, sollten Sie die Polizei rufen

Mann baut Schneeauto - Polizei fällt drauf rein

Mann baut Schneeauto - Polizei fällt drauf rein

Auto in Garten vergraben - Polizei deckt Verbrechen auf

Auto in Garten vergraben - Polizei deckt Verbrechen auf

Jagd auf Erlkönig: Welcher Prototyp wird hier verschleiert?

Jagd auf Erlkönig: Welcher Prototyp wird hier verschleiert?

Das große Führerschein-Quiz - bestehen Sie nochmal?

Das große Führerschein-Quiz - bestehen Sie nochmal?

Kommentare