Paris 2014

Dach auf und los! Der neue Mazda MX-5

Mazda MX-5
1 von 4
Der neue Mazda MX-5 ist ein echter Roadster.
Mazda MX-5
2 von 4
Die vierte Generation Mazda MX-5 wurde komplett überarbeitet. Motorhaube, Kofferraumdeckel und nun auch die Radhäuser sind aus Alu.
Mazda MX-5
3 von 4
Trotzdem wollte Mazda den Ur-Charme vom Mazda MX-5 bewahren.
Mazda MX-5
4 von 4
Der 3,92 Meter kurze Zweisitzer mit klassischem Stoffverdeck wiegt rund 100 Kilogramm weniger als der Vorgänger und soll in abgewandelter Form auch als neuer Spider von Alfa Romeo gebaut werden.

Modern, aber mit Charme - mit diesen Eigenschaften startet der neue Madza MX-5 auf dem Autosalon in Paris. Hier die ersten Fotos vom kleinem Roadster.

Seit 25 Jahren ist der Mazda MX-5 auf Erfolgskurs. Nun bringt der japanische Autobauer die vierte Generation des offenen Zweisitzers in einem ganz neuem Design.  

Die vierte Generation Mazda MX-5 wurde komplett überarbeitet. Der Roadster ist jetzt zehn Zentimeter kürzer als bisher. Motorhaube, Kofferraumdeckel und nun auch die Radhäuser sind aus Alu.

Der 3,92 Meter kurze Zweisitzer mit klassischem Stoffverdeck wiegt rund 100 Kilogramm weniger als der Vorgänger und soll in abgewandelter Form auch als neuer Spider von Alfa Romeo gebaut werden.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Reisen mit Wohnmobil: Parken, Übernachten, Führerschein, Tempolimits - alle Infos
Reisen mit Wohnmobil: Parken, Übernachten, Führerschein, Tempolimits - alle Infos
Reisen mit Wohnmobil: Parken, Übernachten, Führerschein, Tempolimits - alle Infos
Hitze im Auto: So bleiben Sie auch bei diesem Wetter cool
Hitze im Auto: So bleiben Sie auch bei diesem Wetter cool
Hitze im Auto: So bleiben Sie auch bei diesem Wetter cool
Garantien auf E-Auto-Akkus: Nach 160.000 Kilometern ist noch nicht Schluss
Garantien auf E-Auto-Akkus: Nach 160.000 Kilometern ist noch nicht Schluss
Garantien auf E-Auto-Akkus: Nach 160.000 Kilometern ist noch nicht Schluss
Volvo XC60 AWD Mild-Hybrid im Alltagstest
Volvo XC60 AWD Mild-Hybrid im Alltagstest
Volvo XC60 AWD Mild-Hybrid im Alltagstest

Kommentare