Anatomie zum Überleben

Das ist „Graham“

Der Oberkörper schützt die inneren Organe, vor allem das Herz. Die Rippen und Brüste übernehmen eine Airbag-Funktion. 
1 von 3
Der Oberkörper schützt die inneren Organe, vor allem das Herz. Die Rippen und Brüste übernehmen eine Airbag-Funktion. 
2 von 3
Die Beine und Füße von Graham sind anatomisch für einen Unfall geformt. Die Gelenke sind äußerst flexibel.
Damit ein Mensch einen Autounfall überlebt, müsste er aussehen wie „Graham“.
3 von 3
Damit ein Mensch einen Autounfall überlebt, müsste er aussehen wie „Graham“.

Der menschliche Körper ist verwundbar. Forscher haben jetzt einen Typ erschaffen, der sogar schwere Autounfälle überlebt: „Graham“. Gerade schön ist er nicht, aber anatomisch beeindruckend.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Wenn dieses Zeichen am Taxi erscheint, sollten Sie die Polizei rufen
Wenn dieses Zeichen am Taxi erscheint, sollten Sie die Polizei rufen
Nie wieder Scheiben kratzen - mit diesem simplen Trick
Nie wieder Scheiben kratzen - mit diesem simplen Trick
Welche Strafe ein dreister Gaffer bekam, schockiert
Welche Strafe ein dreister Gaffer bekam, schockiert
TÜV Report 2018: Das sind die häufigsten Mängel an Autos
TÜV Report 2018: Das sind die häufigsten Mängel an Autos
Enormes Wachstum: Europäischer Automarkt brummt
Enormes Wachstum: Europäischer Automarkt brummt