912 PS-Power

Krasses Stück! Fenyr Supersport fährt Tempo 400

Fenyr Supersport
1 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
2 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
3 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
4 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
5 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
6 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
7 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
8 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.
Fenyr Supersport
9 von 11
Luxus mit 912 PS: der Fenyr Supersport von W Motors.

W Motor zeigt auf der Dubai Motor Show 2015 das neue Hypercar Fenry Supersport. Hier gibt es die ersten Fotos.

912 PS und 1200 Newtonmeter Drehmoment leistet der 4,0-Liter-Sechszylinder-Boxermotor im Fenyr Supersport. In 2,7 Sekunden kachelt der krasse Sportler damit von null auf 100 km/h. Höchstgeschwindigkeit fährt das Carbon-Alu-Leichtgewicht angeblich 400 km/h. Vom Fenyr sollen, laut W Motors, sogar 25 Exemplare gebaut werden. Beim ersten Modell, dem Lykan Hypersport, war die Stückzahl auf sieben begrenzt. 

Der Fenyr Supersport feiert seine Premiere auf der Dubai International Motor Show 2015 (10. bis 14. November). Was das Prachtstück kostet, ist noch unbekannt. Für den Lykan Hypersport mussten Kunden 3,4 Millionen Dollar hinblättern.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Trotz zahlreicher Blitzerfotos: Mann muss Strafen nicht zahlen
Trotz zahlreicher Blitzerfotos: Mann muss Strafen nicht zahlen
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Aldi: Deshalb muss ein Mann 20 Euro Bußgeld zahlen
Gefährlicher Mangel: Auch Ihr Auto könnte deshalb durch den TÜV fallen
Gefährlicher Mangel: Auch Ihr Auto könnte deshalb durch den TÜV fallen
Vorsicht bei Schnupfen im Auto - hier kann es teuer werden
Vorsicht bei Schnupfen im Auto - hier kann es teuer werden
Musik im Auto: Wann ist laut, zu laut?
Musik im Auto: Wann ist laut, zu laut?