Kompakt SUV

Ein echter Sonnenschein! Subaru XV Cross

+
Subaru XV Cross Special Edition 2015 Sondermodell für den US-Markt.

Mit dem Subaru XV mischt der japanische Allradspezialist seit 2012 hierzulande den Markt der kompakten Geländewagen auf. In den USA ist das Modell schon recht erfolgreich. Ein Grund zum Feiern.

Schwarze 17-Zoll-Leichtmetallräder, schwarze Planken an den Radhäusern, Dachreeling, abgedunkelte Scheiben und dazu noch eine sonnengelbe Lackierung - die Subaru XV Cross Special Edition ist kaum zu übersehen. Auffallen um jeden Preis gehört in Amerika zum Geschäft - und das haben auch die Japaner erkannt. Der kompakte Allrad verkauft sich dort nämlich recht gut. Damit das auch so bleibt, gibt es nun die Subaru XV Cross Special Edition.

Wer drei Golftaschen oder einen großen Kinderwagen zu verstauen hat, wird mit der Ladefläche im Subaru XV, laut Autobauer, glücklich. Selbst ohne Gepäck-Problem soll der Fünftürer  - 4,45 Meter lang und 1,57 Meter hoch - seine Kunden begeistern. Dazu rollt der XV Cross noch mit einer Bodenfreiheit von 8,7 Zoll (rund 22 Zentimeter) über die Straße.

Vom Subaru XV Cross Special Edition 2015 werden nur 1000 Stück produziert.

Basis für den limitiert gebauten XV Cross ist der 2.0i Premium-Trimm: Multimedia-Audiosystem mit Satelliten-Radio, zwei USB-Anschlüsse, 7-Zoll-Touchscreen-Display mit Multitouch-Steuerung, das Swipe - zu deutsch Wischen, Scrollen und selbst Gesten versteht. Daneben ist der Allrad-Kombi mit einem Allwetter-Paket ausgestattet, das Sitz- und, Spiegelheizung sowie Scheibenwischer-Enteiser umfasst. Schiebedach, Drei-Speichen-Lederlenkrad plus ein schlüsselloser Zugang runden den sonnengelben Auftritt ab. 
Allerdings werden nur 1.000 Subaru XV Cross Special Edition gebaut. Im Frühjahr rollen die Exemplare dann für rund 26.140 Dollar (rund 22.100 Euro) zu den US-Händlern.

ml

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

30 Jahre Frischluft: Oldtimer vergammelt in Gebüsch - jetzt erstrahlt er in neuem Glanz

30 Jahre Frischluft: Oldtimer vergammelt in Gebüsch - jetzt erstrahlt er in neuem Glanz

Dafür steht das "E" auf Auto-Kennzeichen wirklich

Dafür steht das "E" auf Auto-Kennzeichen wirklich

Wie nahe dürfen Autofahrer an Kreuzungen parken?

Wie nahe dürfen Autofahrer an Kreuzungen parken?

Kein einfaches Familienauto: Dieser VW-Bus hat es faustdick unter der Haube

Kein einfaches Familienauto: Dieser VW-Bus hat es faustdick unter der Haube

Gruselige Aufnahmen an Tankstelle: Treibt hier ein Geist sein Unwesen?

Gruselige Aufnahmen an Tankstelle: Treibt hier ein Geist sein Unwesen?

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren