Großauftrag für Thyssenkrupp aus Saudi-Arabien

+
Der Industriekonzern Thyssenkrupp hat einen Großauftrag an Land gezogen. Foto: Roland Weihrauch

Essen (dpa) - Der Industriekonzern Thyssenkrupp hat in Saudi-Arabien einen Großauftrag an Land gezogen. Insgesamt 641 Aufzüge und Fahrtreppen sollen für das Metro-Projekt Riad in Saudi-Arabien geliefert werden, teilte der Dax-Konzern mit.

Die Essener seien dabei für die Entwicklung, Fertigung, Lieferung, Installation und Wartung der 251 Aufzüge und 390 Fahrtreppen für die Linien 1 und 2 der Riad Metro zuständig. Angaben zur Laufzeit und zum Auftragsvolumen wurden nicht gemacht.

Kommentare

Meistgelesen

Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
WLAN im Zug gefordert - Bahn verspricht stabilere Telefonate 
WLAN im Zug gefordert - Bahn verspricht stabilere Telefonate 
Nach Tengelmann-Aus: Experten befürchten höhere Preise
Nach Tengelmann-Aus: Experten befürchten höhere Preise
Geldboten legen Arbeit nieder
Geldboten legen Arbeit nieder
VW verliert in Europa Marktanteile ein - Daimler legt zu
VW verliert in Europa Marktanteile ein - Daimler legt zu