Gut essen in Solingen und Umgebung.

Unser Restaurant des Monats: Schälte’s

Das Team vom „Schälte’s“ lädt ein – machen Sie mit bei einem der vielen Kochkurse! Magda Gruschka, Anne Zywietz und Stephan Schälte würden sich freuen.

Angst vor großen Fischen hat im Hause Schälte niemand: „Fisch von seiner besten Seite“ wird in Ohligs schon seit 1928 präsentiert. Das Delikatessengeschäft ist längst eine Institution und mittlerweile auch in Haan und Hilden etabliert. Im Oktober 2009 wurde auf der Düsseldorfer Straße „Schälte’s Fischrestaurant“ eröffnet – und bildet eine perfekte Symbiose mit dem „Stammhaus“ gleich nebenan. 

Zahlreiche Kochkurse 

Zum gemeinsamen Konzept gehören auch diverse Kochkurse, in denen Patrick Schälte auch den Teilnehmern die Angst vor großen Fischen nimmt. „Fisch zuzubereiten ist nämlich gar nicht so schwer“, sagt Stephan Schälte. Maximal zehn Personen arbeiten in locker-leichter Atmosphäre be einem Glas Wein am entsprechenden Thema. Fisch auf die leichte Art, Krusten und Schalentiere, Fischzeit ist Grillzeit oder Platt, aber delikat! sowie Sushi auf die leichte Tour heißen die Angebote. Die Profi-Köche aus dem Hause Schälte wissen natürlich längst, wie die Gäste zufriedengestellt werden. Im Schälte’s finden 40 Gäste Platz, wer möchte, kann bereits mittags schlemmen. Gefeiert werden werden kann dort übrigens auch hervorragend.

Mehr zum Thema