Wirbel um Chris Colfer: Steigt er bei Glee aus?

+
Glee-Star Chris Colfer

Los Angeles - Fans der TV-Serie "Glee" dürften am Donnerstag geschockt gewesen sein: Schauspieler Chris Colfer verkündete auf Twitter seinen Ausstieg aus der Serie - doch die Nachricht war offenbar nicht echt.

Der offizielle Twitter-Account des „Glee“-Darstellers Chris Colfer (24) ist offenbar gehackt worden. Das sagte sein Sprecher mehreren US-Medien. Zuvor hatte jemand im Namen des Schauspielers getwittert, er werde „aus persönlichen Gründen“ aus der erfolgreichen Musical-Serie aussteigen. Die Produzenten beruhigten die Fans in einem Statement: „Wir lieben Chris und freuen uns, in der kommenden Staffel mit ihm zu arbeiten“.

Colfer spielt seit der ersten Folge der preisgekrönten US-Serie, die in Deutschland bei Viva läuft, den Publikumsliebling Kurt Hummel. Die Macher hatten angekündigt, das Format nach der kommenden sechsten Staffel einzustellen.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

ARD nennt Bericht über angebliche Fusionspläne „Spekulation“
ARD nennt Bericht über angebliche Fusionspläne „Spekulation“
Aufatmen in Down Under: Dschungelcamp findet doch statt
Aufatmen in Down Under: Dschungelcamp findet doch statt
„The Voice of Germany“: Darum flossen bei Samu Haber die Tränen
„The Voice of Germany“: Darum flossen bei Samu Haber die Tränen
Dschungelcamp 2017: Die Sendezeiten stehen jetzt fest
Dschungelcamp 2017: Die Sendezeiten stehen jetzt fest
Kein Olympia bei ARD und ZDF: Eurosport sendet exklusiv
Kein Olympia bei ARD und ZDF: Eurosport sendet exklusiv