Als Kreuzfahrtdirektor

Harald Schmidt kehrt aufs ZDF-"Traumschiff" zurück

+
Harald Schmidt wird wieder beim ZDF-"Traumschiff" zu sehen sein.

München - Harald Schmidt ist in zwei neuen Folgen des ZDF-Traumschiffs als Kreuzfahrtdirektor dabei. Zuletzt war er 2012 in der beliebten ZDF-Sendung zu sehen.

TV-Entertainer Harald Schmidt kehrt auf das ZDF-"Traumschiff" zurück. Der 57-jährige wird am 20. Februar in Neukaledonien an Bord gehen und in zwei neuen Folgen an Weihnachten und Anfang Januar 2016 im Fernsehen zu sehen sein, wie die "Bild am Sonntag" berichtete. "Er spielt wieder die Rolle des Oskar und ist als Kreuzfahrtdirektor mit großer Freude dabei", sagte "Traumschiff"-Produzent Wolfgang Rademann der Zeitung.

Als Oskar war Schmidt zuletzt im Januar 2012 zu sehen. Danach war er durch seine fast tägliche Show im Bezahlsender Sky "unabkömmlich", wie Rademann erklärte. "Jetzt kann ich wieder mit ihm planen."

AFP

Kommentare

Meistgelesen

Dschungelcamp: Das traurige Geständnis von Malle-Jens
Dschungelcamp: Das traurige Geständnis von Malle-Jens
Dschungelcamp: Kader Loth leidet unter Sex-Entzug
Dschungelcamp: Kader Loth leidet unter Sex-Entzug
Dschungelcamp 2017: So sah Hanka früher mal aus
Dschungelcamp 2017: So sah Hanka früher mal aus
Geheime Zahlen: So viel verdient RTL mit dem Dschungelcamp 2017
Geheime Zahlen: So viel verdient RTL mit dem Dschungelcamp 2017
Dschungelcamp-Ticker: Streiken sechs Kandidaten?
Dschungelcamp-Ticker: Streiken sechs Kandidaten?