Überraschendes Aus

RTL verkündet: Kein Sommer-Dschungelcamp 2016

+
Sie gewann das letzte Sommer-Dschungelcamp: Die dänische Schauspielerin Brigitte Nielsen.

Berlin - Noch vor dem Start des regulären Dschungelcamps verkündet der Sender RTL am Mittwoch überraschend: Es wird 2016 kein Sommer-Dschungelcamp geben.

Kurz vor dem Start des zehnten Dschungelcamps „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ hat RTL verkündet, dass es 2016 keine Sommershow zu dem Erfolgsformat geben werde. In einem am Mittwoch veröffentlichten Interview des Branchendienstes „DWDL.de“ sagte RTL-Programmgeschäftsführer Frank Hoffmann: „Den Sommer-Dschungel werden wir in diesem Jahr nicht wiederholen. „Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein“ war als Event zur Jubiläumsstaffel gedacht.“ Im vergangenen August waren in der RTL-Show „Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!“ fast alle Ex-„Dschungelkönige“ noch einmal angetreten. Die Schauspielerin Brigitte Nielsen gewann. Sie ist nun beim regulären Dschungelcamp wieder dabei, das an diesem Freitag losgeht.

Dschungelcamp 2016: Alle Infos im Dschungelcamp-Ressort

Wer ist 2016 sonst noch dabei im Dschungelcamp? Hier sehen Sie alle IBES-Kandidaten auf einen Blick. Sie wollen immer über "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" informiert sein? Dann sind Sie in unserem Dschungelcamp-Ressort bei tz.de genau richtig. Hier geht's zum Themenspecial von RTL.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Beim Jahresrückblick: Darum lispelte Günther Jauch
Beim Jahresrückblick: Darum lispelte Günther Jauch
ARD erklärt: Warum die Freiburg-News nicht in der Tagesschau kam
ARD erklärt: Warum die Freiburg-News nicht in der Tagesschau kam
„The Voice of Germany“: Darum flossen bei Samu Haber die Tränen
„The Voice of Germany“: Darum flossen bei Samu Haber die Tränen
Dschungelcamp 2017: Die Sendezeiten stehen jetzt fest
Dschungelcamp 2017: Die Sendezeiten stehen jetzt fest
Kein Olympia bei ARD und ZDF: Eurosport sendet exklusiv
Kein Olympia bei ARD und ZDF: Eurosport sendet exklusiv