Gerüchte um weitere Kandidaten

HSV-Legende und Glücksrad-Fee im Dschungelcamp 2015?

+

Köln - Das Dschungelcamp 2015 wird erst im Januar eröffnet, doch schon jetzt brodelt die Gerüchteküche. Welche Kandidaten verpflichtet RTL dieses Mal für "Ich bin ein Star..."? Im Gespräch sind offenbar eine HSV-Legende und eine ehemalige Glücksrad-Fee.

Noch sind es rund zweieinhalb Monate, bevor es wieder heißt "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" Und bis RTL die ersten offiziellen Kandidaten für das Dschungelcamp 2015 bekannt gibt, dauert es wohl auch noch einige Wochen. Doch die in diesen Angelegenheiten für gewöhnlich sehr gut informierte "Bild"-Zeitung weiß offenbar schon jetzt, wer ab Januar um die Dschungel-Krone kämpfen wird. Als gesetzt gelten Tanja Tischewitsch (24, Ex-DSDS-Kandidatin), Angelina Heger (22, Ex-"Bachelor"-Finalistin) und Rebecca Simoneit-Barum (35, "Lindenstraße"). Das berichtete das Boulevard-Blatt am 1. November. Nur einen Tag später spekuliert die "Bild" nun über zwei weitere - mögliche - Dschungelcamp-Kandidaten.

RTL will Manni Kaltz und Maren Gilzer fürs Dschungelcamp 2015

Manfred Kaltz: Der Ex-Fußballprofi hat ein Angebot von RTL offenbar abgelehnt.

Geht es nach RTL, so steht angeblich HSV-Legende Manfred Kaltz ganz oben auf der Teilnehmer-Wunschliste für "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" (IBES). Ein entsprechendes Angebot liegt dem ehemaligen Fußballprofi, der unter anderem im Jahr 1980 Europameister wurde, nach Informationen der "Bild" bereits vor. Der Hamburger Morgenpost bestätigte Kaltz das Angebot. Er habe das Angebot aber abgelehnt, so die HSV-Legende. Laut "Bild" hatten ihm viele seiner Freunde von einer Teilnahme am Dschungelcamp abgeraten.

Erst Glücksfee dann Dschnungelkönigin? Maren Gilzer wird als Kanidatin für die RTL-Show gehandelt.

Außerdem soll RTL Interesse an Maren Gilzer haben. Die heute 54-Jährige stand jahrelang als Sat.1-"Glücksrad"-Fee an der Seite von Quizmaster Peter Bond vor der Kamera. Bond war selbst im Jahr 2009 in den RTL-Dschungel gegangen. Nun hat RTL auch Maren Gilzer ein Angebot vorgelegt. Nach "Bild"-Informationen wird aber noch um die Gage gefeilscht.

Vroni Hueber, Andrea Pientka

Kommentare

Meistgelesen

ARD nennt Bericht über angebliche Fusionspläne „Spekulation“
ARD nennt Bericht über angebliche Fusionspläne „Spekulation“
„The Voice of Germany“: Darum flossen bei Samu Haber die Tränen
„The Voice of Germany“: Darum flossen bei Samu Haber die Tränen
Dschungelcamp 2017: Die Sendezeiten stehen jetzt fest
Dschungelcamp 2017: Die Sendezeiten stehen jetzt fest
Kein Olympia bei ARD und ZDF: Eurosport sendet exklusiv
Kein Olympia bei ARD und ZDF: Eurosport sendet exklusiv
Lombardi-Ticker: „Die ganze Wahrheit“? Von wegen!
Lombardi-Ticker: „Die ganze Wahrheit“? Von wegen!