Wolfsburger Vieirinha verlässt verletzt Trainingslager

+
Vieirinha verletzte sich im Trainingslager des VfL Wolfsburg. Foto: Peter Steffen

Bad Waltersdorf (dpa) - Für Fußball-Europameister Vieirinha ist das Trainingslager des VfL Wolfsburg vorzeitig beendet. Der Portugiese zog sich Training im österreichischen Bad Walterdorf eine Verletzung im Sprunggelenk zu und reist am Montag aus dem Trainingslager ab.

"Es besteht der Verdacht auf einen Außenbandriss", erklärte VfL-Trainer Dieter Hecking. Flügelspieler Vieirinha war nach seinem EM-Urlaub erst am vorigen Dienstag zur VfL-Mannschaft gestoßen. Er soll nun in Wolfsburg genauer untersucht werden.

Vfl Meldung

Kommentare

Meistgelesen

Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Baby-Glück beflügelt Lewandowski
Baby-Glück beflügelt Lewandowski
Borussia Mönchengladbach gegen Mainz 05 unter Druck
Borussia Mönchengladbach gegen Mainz 05 unter Druck
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet