Wolfsburg ohne De Bruyne und Schürrle nach Neapel

+
Mit dem Ausfall von Kevin De Bruyne für Neapel schwinden die Aussichten weiter. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg muss im Europa-League-Spiel beim SSC Neapel auf Kevin De Bruyne und André Schürrle verzichten. Die Top-Stars des Fußball-Bundesligisten fallen wegen Verletzungen für das Viertelfinale-Rückspiel am Donnerstag aus.

Die ohnehin schon vagen Hoffnungen, das 1:4 aus dem Hinspiel noch aufzuholen, sind damit noch weiter gesunken.

Der Belgier De Bruyne kann wegen einer Fußprellung nicht spielen. Weltmeister Schürrle pausiert wegen einer Schulterverletzung und eines Schleudertraumas. Der Einsatz der beiden VfL-Profis im nächsten Bundesligaspiel bei Borussia Mönchengladbach ist nach Angaben des Vereins ebenfalls fraglich.

VfL Twitter

Kommentare

Meistgelesen

Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
Heute Auslosung für Confed Cup: Das erwartet Jogi & Co.
Heute Auslosung für Confed Cup: Das erwartet Jogi & Co.
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"