OP erforderlich

Vorzeitiges Saison-Aus für Leverkusener Castro

+
Saison-Aus: Gonzalo Castro.

Leverkusen - Schock für Bayer Leverkusen! Trainer Roger Schmidt muss in den restlichen Saisonspielen auf Gonzalo Castro verzichten. Der Mittelfeldspieler muss sogar operiert werden.

Bittere Pille für Bayer Leverkusen: Die Werkself muss ihre restlichen fünf Saisonspiele in der Bundesliga ohne Gonzalo Castro bestreiten. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler zog sich beim Training einen Riss des Innenmeniskus im Knie zu und muss operiert werden. Dies teilte der Werksklub am Mittwochnachmittag mit.

„Ich habe mich leider bei einem Trainingsspiel ohne Einwirkung eines Gegenspielers am linken Knie verletzt. Das ist ganz bitter, zumal ich zuletzt gut in Form war“, sagte Castro dem Express.

Der Deutsch-Spanier hatte sich zuletzt in bestechender Form gezeigt und war maßgeblich am Höhenflug des Bayer-Teams beteiligt, das als Tabellendritter den erneute Einzug in die Champions League anstrebt. Das Eigengewächs von Bayer 04 bestritt in dieser Spielzeit 20 Bundesliga-Einsätze, in denen er zwei Treffer selbst erzielte und acht Tore vorbereitete.

SID

Kommentare

Meistgelesen

Weinzierl lobt Schalker Talente nach 2:0 gegen Nizza
Weinzierl lobt Schalker Talente nach 2:0 gegen Nizza
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück
Mainz 05 schmeckt das Europa-League-Aus nicht
Mainz 05 schmeckt das Europa-League-Aus nicht
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"