Podolski baut mit Galatasaray Siegesserie aus

+
Lukas Podolski hat mit Galatasaray Istanbul einen 4:1-Erfolg eingefahren. Foto: Sedat Suna

Istanbul (dpa) - Lukas Podolski hat mit Galatasaray Istanbul die Siegesserie in der türkischen Fußball-Liga ausgebaut. Der Titelverteidiger gewann am Samstag beim 4:1 (0:1) gegen Genclerbirligi zum vierten Mal nacheinander und eroberte damit zumindest für eine Nacht die Tabellenführung.

Podolski kam nach überstandener Fußverletzung, die ihn um die EM-Qualifikationsspiele gegen Irland und Georgien gebracht hatte, wieder von Beginn an zum Einsatz. Die Tore für die Gastgeber erzielten diesmal aber andere. Bilal Kisa, Aurelien Chedjou, Yasin Öztekin und Burat Yilmaz per Strafstoß sorgten nach der Pause für den Heimsieg von Galatasaray.

Kommentare

Meistgelesen

Weinzierl lobt Schalker Talente nach 2:0 gegen Nizza
Weinzierl lobt Schalker Talente nach 2:0 gegen Nizza
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück
"Erdbeben" im Sommermärchen 2006: DFB weist Vorwürfe zurück
Mainz 05 schmeckt das Europa-League-Aus nicht
Mainz 05 schmeckt das Europa-League-Aus nicht
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"