Schock für die "Gunners"

OP! Wilshere wird Arsenal lange fehlen

+
Jack Wilshere (r.) fällt mindestens drei weitere Monate aus.

London - Schlechte Nachrichten für den FCB-Champions-League-Gegner FC Arsenal. Die Londoner müssen für lange Zeit auf Mittelfeldstützte Jack Wilshere verzichten.

Der FC Arsenal muss voraussichtlich weitere drei Monate auf Jack Wilshere verzichten. Der englische Nationalspieler hatte Anfang August einen Haarriss im linken Wadenbein erlitten und muss sich in den kommenden Tagen einer Operation unterziehen.

Wie der Club der deutschen Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker am Dienstag weiter mitteilte, sei der Heilungsverlauf nicht zufriedenstellend gewesen. Bei dem Eingriff soll Wilshere eine kleine Metallplatte eingesetzt werden.

Der offensive Mittelfeldspieler hatte nach einer Operation am linken Knöchel im November 2014 den Großteil der vergangenen Saison gefehlt und Arsenals Trainer Arsene Wenger erst wieder im April dieses Jahres zur Verfügung gestanden.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit
Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit
Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Der FC Bayern: Dusel, Toptorjäger, Hinrunden-Meister
Der FC Bayern: Dusel, Toptorjäger, Hinrunden-Meister
Bayern mit "gutem Gefühl" nach Freiburg
Bayern mit "gutem Gefühl" nach Freiburg
DFB-Sportdirektor Flick hört auf
DFB-Sportdirektor Flick hört auf