Leverkusen zum Ligastart ohne Bender und Chicharito

+
Javier Hernandez hat sich eine Mittelhand-Fraktur zugezogen. Foto: Guido Kirchner

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen muss zum Bundesliga-Saisonstart bei Borussia Mönchengladbach am Samstag (18.30 Uhr) auf die Fußball-Profis Lars Bender und Javier Hernandez "Chicharito" verzichten.

Bayer-Kapitän Bender hat sich im verlorenen Olympia-Finale der deutschen Auswahl gegen Brasilien in Rio de Janeiro eine Kapselverletzung im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung nach Benders Rückkehr beim Mannschaftsarzt Burak Yildirim in einer Kölner Klinik, teilte Bayer mit.

Stürmer Chicharito erlitt bei einem Treppensturz in seiner Wohnung eine Mittelhand-Fraktur der rechten Hand. Der Mexikaner ist bereits am Dienstag erfolgreich operiert worden. Beide Profis fallen nach Einschätzung der Ärzte mindestens zwei Wochen aus.

Vereinsmitteilung

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit
Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit
Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Der FC Bayern: Dusel, Toptorjäger, Hinrunden-Meister
Der FC Bayern: Dusel, Toptorjäger, Hinrunden-Meister
Bayern mit "gutem Gefühl" nach Freiburg
Bayern mit "gutem Gefühl" nach Freiburg
DFB-Sportdirektor Flick hört auf
DFB-Sportdirektor Flick hört auf