Zum 20. Mal

Galatasaray holt türkische Meisterschaft

+
Galatasaray Istanbul ist türkischer Meister.

Istanbul - Galatasaray hat zum 20. Mal die türkische Meisterschaft geholt. "Gala" wurde am Montagabend "Couchmeister", da der direkte Verfolger Fenerbahce nur 2:2 spielte.

Galatasaray Istanbul ist zum 20. Mal türkischer Fußball-Meister. Verfolger und Titelverteidiger Fenebahce Istanbul verspielte am Montagabend durch das 2:2 beim Stadtrivalen Basaksehir die letzte Chance, Galatasaray noch abzufangen. Vor dem letzten Spieltag führt das Team von Trainer Hamza Hamzaoglu die Tabelle der Süper Lig mit fünf Punkten Vorsprung auf Fenerbahce an. Der Spitzenreiter hatte am Sonntag Besiktas Istanbul mit 2:0 bezwungen. Durch den Titelgewinn ist er auch direkt für die Champions League qualifiziert.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet