Drittliga-Spieler rückt nach

Australien ohne Spiranovic gegen DFB-Auswahl

+
Matthew Spiranovic.

Sydney - Australiens Nationalmannschaft muss beim Testspiel gegen Weltmeister Deutschland auf Abwehrspieler Matthew Spiranovic verzichten.

Der Verteidiger der Western Sydney Wanderers fehlt am Mittwoch in Kaiserslautern wegen einer Verletzung in der hinteren Oberschenkelmuskulatur, wie der australische Fußball-Verband am Sonntag mitteilte. Für die Testspiele gegen Deutschland sowie am kommenden Sonntag in Mazedonien rückt Bailey Wright vom englischen Drittligisten Preston North End in die Mannschaft des Asienmeisters.

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Baby-Glück beflügelt Lewandowski
Baby-Glück beflügelt Lewandowski
Borussia Mönchengladbach gegen Mainz 05 unter Druck
Borussia Mönchengladbach gegen Mainz 05 unter Druck
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet