Vom AS Rom

Totti ältester Torschütze der Champions League

+
Francesco Totti vom A Rom jubelt über seinen Treffer gegen Manchester City.

Manchester - Francesco Totti ist der älteste Torschütze in der Geschichte der Fußball-Champions League.

Der 38 Jahre alte Stürmer vom AS Rom erzielte am Dienstagabend in der Partie der Gruppe E bei Manchester City zum 1:1-Zwischenstand (23.). Der Italiener übertraf damit den Rekord des Walisers Ryan Giggs. Der frühere Mittelfeldspieler von Manchester United hatte im Alter von 37 Jahren und neun Monaten im September 2011 gegen Benfica Lissabon ein Tor markiert.

Tottis Treffer per Heber gegen City-Keeper Joe Hart war das erste Tor des früheren Nationalspielers in England. Der deutsche Meister Bayern München spielt am 21. Oktober in seinem dritten Gruppen-Spiel in Rom.

Die internationalen Top-Transfers des Sommers

Die internationalen Top-Transfers des Sommers

dpa

Kommentare

Meistgelesen

Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Baby-Glück beflügelt Lewandowski
Baby-Glück beflügelt Lewandowski
Borussia Mönchengladbach gegen Mainz 05 unter Druck
Borussia Mönchengladbach gegen Mainz 05 unter Druck
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet