Ada Hegerberg zu Europas Fußballerin des Jahres gekürt

+
Ada Hegerberg ist Europas Fußballerin des Jahres 2016. Foto: Giacomo Maestri

Monaco (dpa) - Olympiasiegerin Dzsenifer Marozsán hat die deutsche Domäne bei der Wahl zu Europas Fußballerin des Jahres nicht fortgesetzt. Die Norwegerin Ada Hegerberg gewann im Fürstentum Monaco die Auszeichnung.

Sie verwies Marozsán und Amandine Henry, die zusammen mit Hegerberg mit Olympique Lyon den Titel in der Königsklasse holte, auf die Plätze. Im vergangen Jahr war Celia Šašić als beste europäische Fußballerin ausgezeichnet worden.

Infos Wahl zu Europas Fußballerin des Jahres

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Bayer-Sportchef Völler: "Keine Verstärkung im Winter"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"
Löw diplomatisch: "Russen müssen sich keine Sorgen machen"
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
FCB-Boss: „Hoeneß hat höchstens Interesse an Sticheleien“
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet
Fußballjahr für Leverkusens Kampl beendet