Sieg gegen Wozniacki

Ana Ivanovic gewinnt WTA-Turnier in Tokio

+
Ana Ivanovic feierte den 15. Titelgewinn ihrer Karriere.

Tokio - Die serbische Tennis-Weltranglistenzehnte Ana Ivanovic hat beim mit 1,0 Millionen Dollar dotierten WTA-Turnier in Tokio den 15. Titelgewinn ihrer Karriere gefeiert.

Ana Ivanovic hat das WTA-Turnier in Tokio gewonnen. Die serbische Tennisspielerin, die im Halbfinale Angelique Kerber aus Kiel ausgeschaltet hatte, setzte sich am Sonntag im Endspiel der mit einer Million Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung mit 6:2, 7:6 (7:2) gegen Caroline Wozniacki aus Dänemark durch. Mit dem Turniersieg in der japanischen Hauptstadt wird sich die ehemalige Weltranglisten-Erste Ivanovic im neuen WTA-Ranking auf den fünften Platz verbessern.

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Meistgelesen

Live-Ticker: Zverev unterliegt Federer deutlich in drei Sätzen
Live-Ticker: Zverev unterliegt Federer deutlich in drei Sätzen
Lebenswerk für einen Arbeitersohn: Ecclestones Vermächtnis
Lebenswerk für einen Arbeitersohn: Ecclestones Vermächtnis
Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters
Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters
Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit
Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit
Kerber und Mischa Zverev problemlos im Achtelfinale
Kerber und Mischa Zverev problemlos im Achtelfinale