ST-Aktion

Solinger haben 225.464 Euro gespendet

Die ST-Wohltätigkeitsaktion „Kette der helfenden Hände“ blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Von Simone Theyßen-Speich

Für die „Kette der helfenden Hände“ war 2015 ein sehr gutes Jahr. 225 464 Euro sind insgesamt bei der ST-Wohltätigkeitsaktion gespendet worden, der Großteil davon, 179 646 Euro, in der vergangenen Weihnachtsaktion. Damit erreicht das diesjährige Ergebnis wieder das hohe Spendenniveau der vergangenen Jahre.

Insgesamt ist die Gesamtsumme der Spenden in 46 Jahren seit Start der „Kette der helfenden Hände“ im Jahr 1969 auf über 5,6 Millionen Euro angewachsen. Auch im vergangenen Jahr stellten wieder viele kleine Spenden ebenso wie große Spenden von Firmen und Erlöse aus Veranstaltungen zu Gunsten der Kette das tolle Ergebnis auf die Beine.

In über 800 Fällen konnte die Kette helfen. Besonders im Blick hat die ST-Wohltätigkeitsaktion dabei Kinder, Familien und ältere Menschen, bei denen zu einer Krankheit oder Behinderung noch finanzielle Not hinzukommt.

Aber nicht nur in der Advents- und Weihnachtszeit hilft die Kette. Das ganze Jahr über werden wichtige Projekte unterstützt. So finanziert die „Kette der helfenden Hände“ Therapieangebote in der Wilhelm-Hartschen-Schule, Musiktherapie in verschiedenen Altenheimen, Angebote für Wachkompa-Patienten oder die Teilnahme am Ferien(s)pass für bedürftige Kinder. Jeder Cent des gespendeten Geldes fließt in die Hilfe für Bedürftige in unserer Stadt. Die kompletten Verwaltungskosten trägt der Verlag B. Boll.

Gespendet haben: Gisela Sommerfeld, Heike und Stefan Bensberg, Sabine Pauls-Räthe, Ingrid Schumacher, Karl Heinz Westen, Gerd Hepp, Gerda Pauls, Petra und Klaus Eisenmann, Manfred und Brigitte Matuschek, Klemens Merholz, Ralf und Brigitta Forbrig, Hartmut und Gudrun Schwammekrug, Stöcker Backwaren und Partner GbR, Torsten Hahn, Vincenzo und Claudia Schneider, Horst und Sigrid Borch, Anne Rothstein, Jens Lubienski, Jörg und Martina Pauli, Margot Herbertz, Joachim und Petra Daume, Udo Höinck, Hans Jürgen Oslowski, Regina und Rolf Dappert, Herbert Schmitz, Cover-Band „See You“, Ihnen allen und den vielen anonymen Spendern vielen Dank.

Kommentare

Meistgelesen

Schon 43.962 Euro auf dem Konto der Kette
Schon 43.962 Euro auf dem Konto der Kette