Entspannen mit Stift

Kindischer Trend? Malbücher für Erwachsene

+
Malbücher sind in Mode: Hier ein verwunschener Garten zum Ausmalen von Johanna Basford. Ihre minutiösen Zeichnungen faszinieren Erwachsene.

Verwunschene Gärten oder Motive aus Games of Thrones - es sind schwarze Linien auf weißen Papier, die Erwachsene gerade begeistern: Malbücher sind Trend, auch um Stress abzubauen. 

Traumhafte Tierwelten, zauberhafte Gärten oder bekannte Kunstwerke - die Auswahl der Malbücher für Erwachsene ist riesig. Die Bücher sind auf hochwertigem Papier gedruckt. Filzer, Fineliner oder Buntstift erwecken diese Motive dann zum Leben.

Wer glaubt, Malbücher sind einfach nur kindisch, wird beim Lesen diverser Buchbeschreibungen schnell eines Besseren belehrt. Beim Colorieren dieser schwarzweißen Meisterwerke können Erwachsene nämlich ihre innere Ruhe finden oder dabei ihre künstlerischen Energien wecken. Mit einem Buntstift in der Hand bekommen Krizzel-Fans ihr Leben besser in den Griff. Beim Malen lassen sich Gedanken fokussieren und es wirkt entspannend wie eine Meditation, heißt es. 

Das Anti-Stress Motto verkauft sich gut. In den USA und Großbritannien frönen immer mehr Erwachsene diesem Hobby. Malbücher sind Trend. Das Malbuch "Mein verzauberter Garten" von Johanna Basford ist dort ein Bestseller. Die Welle der Begeisterung für diesen Titel ist nun auch nach Deutschland geschwappt. Der "Zauberwald", Basfords zweites Malbuch, ist seit Februar in Deutschland auf dem Markt. Und der Verlag spricht von einem regelrechtem Hype. Vor allem Frauen spricht dieser Titel mit seinen romantischen Zeichnungen an.   

Wissenschaftliche Hinweise, ob Malbücher eine positive Auswirkung auf die Gesundheit haben, fehlen bislang. Psychologische Tipps und Lebenshilfe zum Runterkommen basieren beispielsweise bei "Finde malend zu dir selbst" auf den Erfahrungen des Autors Dr. Kurt Tepperwein, so der Verlag.

Natürlich sind die Interessen der Leute unterschiedlich und so gibt es für jeden Geschmack das passende Buch: "Games of Thrones"-Motive oder ganz derb, aber auch zum Runterkommen: "FUCK - Das ultimative Fluch- und Schimpfmalbuch für Erwachsene".

Ist Ausmalen unkreativ?

Im Kindergarten und in der Grundschule gehört das Ausmalen von Zeichnungen zum Programm. Es fordert die Feinmotorik. Einige Pädagogen meinen auch, dass Kinder lernen würden, Grenzen einzuhalten, da sie ja nicht über die Linien malen sollen.

Kritiker finden es falsch, Mädchen oder Jungs zum Ausmalen von Vorlagen und Malbüchern zu verdonnern. Dabei gehe die Kreativität verloren, Kinder würden nie lernen, ihre eigenen Ideen zu Papier zu bringen.  

"Bei Kindern im Vorschulalter ist es absolut sinnvoll. Die Zielsetzung beim Ausmalen ist es zu lernen, mit einem Stift umzugehen. Kraft, Motorik und den Schwung für das Schreiben zu üben", sagt Stephanie Cramer, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Stephanie Cramer, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Warum gerade Erwachsene sich nun für das Ausmalen begeistern können, liegt weniger an der Übung für die Feinmotorik. Neben Spaß steht wohl das Thema Achtsamkeit im Fokus.

"Beim Ausmalen bin ich im Hier und Jetzt. Was habe ich gemacht, was steht noch auf meiner Liste? Diese Fragen sind in diesem Moment vergessen. Mit einem Stift in der Hand tue ich etwas für mich und ich nehme mir dafür Zeit", sagt Cramer.

Jeder kennt das: Es ist entspannend sich auf eine Sache zu konzentrieren, ob beim Klavierspielen oder beim Ausmalen. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht besonders anspruchsvoll erscheint, nur die Farbe für eine bestimmte Fläche auszuwählen.   

Daneben spricht das Ausmalen noch unser "Inneres Kind" an, meint Stephanie Cramer. Unter dem sogenannten inneren Kind beschreibt sie unsere Fähigkeit, spielerisch etwas Neues auszuprobieren, ohne dass ein Sinn dahintersteckt. Dinge zu tun, weil sie einfach Spaß machen. Das hält zudem noch unser Gehirn flexibel. 

Vielleicht sollten sich Erwachsene im Hinblick auf ihr Alter etwas mehr zutrauen als Ausmalen? Doch das muss jeder für sich selbst entscheiden. 

Mehr als schwarze Linien: Malbücher für Erwachsene

ml

Kommentare

Meistgelesen

Südafrika testet Impfstoff gegen HIV
Südafrika testet Impfstoff gegen HIV
Nasenhaare ausreißen ist gefährlich, warnen Ärzte
Nasenhaare ausreißen ist gefährlich, warnen Ärzte
Stephen Hawking nennt Lösung für eines der größten Probleme der Menschheit
Stephen Hawking nennt Lösung für eines der größten Probleme der Menschheit
Wie alt wird ein Mensch? Die wichtigsten Fakten
Wie alt wird ein Mensch? Die wichtigsten Fakten
Essstörungen: Zahl der Betroffenen nimmt zu
Essstörungen: Zahl der Betroffenen nimmt zu