Schwer was zu Beißen . . .

Schwer was zu Beißen . . .

Wer geht schon gern zum Zahnarzt, vor allem, wenn im Rahmen der Anfertigung eines Zahnersatzes irgendetwas schief gegangen ist? Recht verständlich ist dann die Reaktion von Patienten, die sich dann lieber einen anderen Arzt suchen
Schwer was zu Beißen . . .

Der minderjährige Patient

Für ärztliche Heileingriffe bedarf es grundsätzlich der Einwilligung des Patienten, der zuvor über die Maßnahme ausreichend aufgeklärt werden muss. Doch wie funktioniert das eigentlich bei minderjährigen Kindern? Können die selber entscheiden oder muss zumindest ein Elternteil oder müssen sogar beide dem Eingriff zustimmen?
Der minderjährige Patient

Anspruch auf Behandlungsunterlagen

Die Behandlungsunterlagen eines Patienten stehen im Eigentum des Arztes bzw. Krankenhauses, darüberhinaus liegt bei diesen auch das Urheberrecht. Unabhängig davon besteht allerdings ein jederzeitiges Einsichtrecht für den Patienten. Doch wie weit geht dieses Einsichtrecht?
Anspruch auf Behandlungsunterlagen