Verdächtiger auf der Flucht

Schüsse in Brüssel: Die Bilder vom Anti-Terror-Einsatz

Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
1 von 42
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
2 von 42
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
3 von 42
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
4 von 42
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
5 von 42
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
6 von 42
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
7 von 42
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
8 von 42
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz
9 von 42
Schüsse in Brüssel: Polizei im Anti-Terror-Einsatz

Brüssel - Belgische Spezialeinheiten sind am Dienstag von Terrorverdächtigen mit Kalaschnikows beschossen worden. Aktuelle Bilder des Einsatzes..

Lesen Sie mehr zu dem Anti-Terror-Einsatz in unserem Bericht.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Meistgelesen

Lkw-Anschlag in Jerusalem: Täter war IS-Anhänger
Lkw-Anschlag in Jerusalem: Täter war IS-Anhänger
Polizeikontrolle wegen Hautfarbe: Mehrheit hat damit kein Problem
Polizeikontrolle wegen Hautfarbe: Mehrheit hat damit kein Problem
Kreml dementiert Besitz von kompromittierenden Dokumenten zu Trump
Kreml dementiert Besitz von kompromittierenden Dokumenten zu Trump
Nach irritierenden Trump-Aussagen: So reagiert Merkel
Nach irritierenden Trump-Aussagen: So reagiert Merkel
Noch ist alles offen: Wird die NPD verboten?
Noch ist alles offen: Wird die NPD verboten?