"Für einige Sekunden"

Drohne überfliegt Elysée-Palast

Paris - Der Élyséep-Palast in Paris - Sitz des französischen Präsidenten François Hollande - ist von einer Drohne überflogen worden.

Ein entsprechender Bericht des Senders iTélé wurde am Dienstag offiziell bestätigt.

Das Flugobjekt habe den Élysée am frühen Freitagmorgen „für einige Sekunden“ überflogen. Die Drohne sei sofort entdeckt und sichergestellt worden. Es sei ein Verfahren eingeleitet worden.

In den vergangenen Monaten waren französische Atomanlagen von einer Serie illegaler Drohnenüberflüge betroffen. Bisher gibt es keine Hinweise auf die Urheber.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare

Meistgelesen

Vereidigung in Washington - Trump ist jetzt Präsident der USA
Vereidigung in Washington - Trump ist jetzt Präsident der USA
Donald Trumps Amtseinführung: So läuft der Inauguration Day heute ab
Donald Trumps Amtseinführung: So läuft der Inauguration Day heute ab
Polizeikontrolle wegen Hautfarbe: Mehrheit hat damit kein Problem
Polizeikontrolle wegen Hautfarbe: Mehrheit hat damit kein Problem
Kreml dementiert Besitz von kompromittierenden Dokumenten zu Trump
Kreml dementiert Besitz von kompromittierenden Dokumenten zu Trump
Nach irritierenden Trump-Aussagen: So reagiert Merkel
Nach irritierenden Trump-Aussagen: So reagiert Merkel